Schätze aus dem Eis

"Terra X: Schätze aus dem Eis": Tiefblaues Eis des Svartisen-Gletschers in Norwegen.

Dokumentation | Terra X - Schätze aus dem Eis

Zehn Prozent der Landmasse unseres Planeten sind von Gletschern bedeckt. Die Eisgiganten prägen die Landschaft, sind die größten Süßwasserspeicher der Erde - und Tresore der Geschichte.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 09.12.2016, 20:15 - 21:00
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 09.12.2016, 20:15
Produktionsland und -jahr:
2013
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Durch das rasante Abschmelzen der Gletscher während der vergangenen Jahrzehnte gibt das Eis immer häufiger Relikte der Vergangenheit frei - sogar bisher unbekannte Lebensformen. Die Autoren begleiten Forscher bei ihren außergewöhnlichen Entdeckungen im ewigen Eis.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet