Sie sind hier:

Spione im Tierreich

Smarte Strategen

Zwei Adéliepinguine schauen nach unten.

Doku | Terra X - Spione im Tierreich

"Smarte Strategen" wartet wieder mit einer außergewöhnlichen Filmtechnik auf: Ultrarealistische Tierroboter ausgestattet mit Minikameras imitieren Aussehen, Duft und Verhalten der Tiere so genau, dass sie von den meisten "Artgenossen" akzeptiert werden.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 19.08.2018, 19:30 - 20:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Ultra-realistische Tierroboter spähen das Privatleben von Affen, Elefanten und vielen anderen aus. Sie zeigen extrem nah die Tricks und Strategien von wilden Tieren. Mehr als 30 verschiedene Roboter mischen sich mit Mini-Kameras unter die Tiere. Der Zuschauer sieht sich mitten in Rudeln oder Familien. Die Undercover-Agenten zeigen erstaunlich raffinierte Angriffs- und Verteidigungsstrategien unserer wilden Zeitgenossen.

Doku | Terra X - Intelligente Krähe bastelt Spezialwerkzeug

Wie kommen Rabenvögel an gut versteckte Larven in Baumstämmen? In den Regenwäldern Neukaledoniens entwickeln schlaue Geradschnabel-Krähen raffinierte Methoden. Eine Spionagemade liefert beeindruckende Aufnahmen.

Videolänge:
3 min
Datum:

Technische Wunderwerke

Die technischen Wunderwerke - Animatroniks genannt - imitieren Aussehen, Duft und Verhalten so genau, dass sie von den meisten Tieren nicht behelligt, von vielen sogar akzeptiert werden. Dadurch bekommen die Kameras tatsächlich Hautkontakt. Näher geht es nicht.

Doku | Terra X - Making-of: Pinguin- und Otter-Animatronik

Kontaktaufnahme mit echten Artgenossen: Ein künstlicher Pinguin in der Antarktis und ein täuschend echter See-Otter in Alaska.

Videolänge:
7 min
Datum:

Bei den Erdmännchen Afrikas erlebt ein "Undercover-Artgenosse", wie clever diese Mangusten gegen eine vermeintliche Speikobra vorgehen, die ebenfalls ein Animatronik ist. Zwischen den Küken und Eiern eines Straußengeleges beobachtet eine Mini-Kamera aus einem künstlichen Ei heraus den spektakulären Täuschungstanz der Straußenmutter, die mit diesem Trick einen Leoparden vom Nest weglockt. Lebendig scheinende Reiher- und Schildkröten-Imitate beobachten zwischen den Beinen einer Elefantenherde, wie die Rüsseltiere ihre Jungen gegen angreifende Wildhunde in Schutz nehmen, die ihrerseits die Dickhäuter von den unterirdischen Bauen mit den Hundewelpen fernhalten wollen. Als Käfermade in einem morschen Baumstamm getarnt, dokumentiert eine Roboter-Kamera den raffinierten Werkzeuggebrauch einer Neukaledonienkrähe beim Nahrungserwerb.

Doku | Terra X - Making-of: Animatroniks im Einsatz

Animatroniks – möglichst lebensecht aussehende, elektro-mechanisch bewegte Figuren – gibt es schon lange. Der Begriff kombiniert die englischen Wörter animation (= Lebhaftigkeit, Bewegung) und electronic (= Elektronik).

Videolänge:
6 min
Datum:


Spionage-Roboter im Einsatz

Ob als Buschbaby verkleidet beim Beobachten generalstabsmäßig organisierter Beutezüge von Schimpansen gegen Paviane, ob als haariger Agent beim Belauschen von Präriehunden im Kampf gegen eine Klapperschlange oder als Pinguin-Animatronik in der Antarktis - die Kameras der Spionage-Roboter sind stets direkt dabei und interagieren sogar mit ihrem lebendigen Gegenüber. Ausgewählte Beispiele offenbaren die innere Anatomie der Roboter und erklären deren Funktionsweisen, wie diese genialen Apparate Bilder liefern, die uns zeigen: Viele Tiere sind, wenn es um Nahrung und Nachwuchs geht, ähnlich einfallsreich wie wir Menschen.

Weitere Clips und Bilder aus der Reihe

Wildhundwelpen-Animatronik

Doku | Terra X - Making-of: Animatroniks im Einsatz

Animatroniks – möglichst lebensecht aussehende, elektro-mechanisch bewegte Figuren – gibt es schon lange. Der …

Videolänge:
6 min
Datum:
Orang-Utan-Animatronik im Einsatz

Doku | Terra X - Making-of: Orang-Utan- und …

Auf Borneo trifft ein Orang-Roboter auf seine lebendigen Pendants. In Senegal sorgt ein Bush-Baby für mächtig …

Videolänge:
6 min
Datum:
Schimpanse deutet auf Kameralinse

Doku | Terra X - Aus der Sicht eines Animatroniks

Mit Animatronik-Kameras ist es möglich, Objektive hautnah bei Tieren zu positionieren – auch in Bewegung. …

Anzahl Bilder:
11 Bilder
Datum:
Ara mit Animatronik

Doku | Terra X - Animatronik trifft echtes Tier

Oft kaum zu unterscheiden. Animatroniks sind täuschend echte Tier-Kopien und können sogar mimisch mit den …

Anzahl Bilder:
10 Bilder
Datum:
Animatroniks im Überblick

Doku | Terra X - Meet the spies

Animatronik-Designer John Nolan schuf mehr als 30 verschiedene "Spy Creatures". Die Entwicklung einer …

Anzahl Bilder:
13 Bilder
Datum:

Terra X Übersicht

Terra X

Doku - Terra X

Verschollene Kulturen, rätselhafte Mythen und spannende Geschichte

Anzahl Beiträge:
1279 Beiträge
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.