Sie sind hier:

"Wir wollen ein hochproduktives Ökosystem aufbauen"

Dirk Steffens im Gespräch mit dem Wissenschaftler Nikita Zimov

Nikita Zimov schildert, wie er in seinem Pleistozän-Park die sibirische Tundra von einer ökologischen Wüste in eine Grassteppe mit regem Nährstoffkreislauf verwandeln will.

something
4 min
something
09.02.2020
Video verfügbar bis 09.02.2030

Mehr zum Thema

Dirk Steffens hält einen großen Mammutknochen in der Hand und schaut in die Kamera.

Doku | Terra X -
Faszination Erde: Sibirien
 

Eine Welt zu erschaffen wie vor 15.000 Jahren – an dieser Vision arbeitet ein Forscher in Sibirien. Das Ziel …

Videolänge:
43 min
Eingestürztes Fabrikgebäude in Sibirien

Doku | Terra X -
Geisterstadt in Sibirien
 

Immer mehr Menschen verlassen Tscherski, eine Siedlung im äußersten Nordosten Sibiriens. Dafür gibt es …

Videolänge:
2 min
Luftaufnahme des zugefrorenen Baikalsees, auf dem zwei ältere Autos fahren.

Doku | Terra X -
Russland von oben (2/5)
 

Sibirien ist für manche ein Sehnsuchtsort, geprägt von weiter Wildnis, für andere ist es verbunden mit …

Videolänge:
43 min

Mehr Terra X

Terra X

Doku -
Terra X
 

Verschollene Kulturen, rätselhafte Mythen und spannende Geschichte

Grabungsareal mit Obelisk im Norden von Kairo

Doku | Terra X -
Die Sonnenstadt der Pharaonen
 

Ein deutsch-ägyptisches Team sucht nach den Spuren des größten Tempels der Pharaonen und nach Antworten …

Videolänge:
43 min
Eine Zebra-Mutter kuschelt mit ihrem Jungen.

Doku | Terra X -
Serengeti - Helden der Savanne
 

Die Serengeti gilt als Paradies für Millionen Tiere. Neue Geschichten aus der Savanne zeigen: Wer hier …

Videolänge:
43 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.