Deutsche Reporter an der Front

"ZDF-History": Sendungslogo.

Doku | ZDF-History - Deutsche Reporter an der Front

Durchschnittlich alle fünf Tage stirbt ein Journalist in Krisengebieten. Kugelhagel und Raketenbeschuss sind nicht mehr die größten Gefahren in diesem häufig nicht einmal gut bezahlten Job.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 07.05.2016, 09:10 - 09:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014

Das zeigen nicht zuletzt die Morde an Journalisten durch die IS-Terrormiliz. Die legendäre Zeit, die in Krisengebiete lockte, ist längst vorbei. Wenn es sie jemals so gab. Immer mehr Reporter steigen aus. Viele verfolgen die traumatischen Erlebnisse ein Leben lang.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.