Die Apokalypse der Neandertaler

Dokumentation | ZDF-History - Die Apokalypse der Neandertaler

Um 40 000 vor Christus stirbt die Menschenart der Neandertaler plötzlich aus. Ihr Verschwinden nach 70 000 Jahren Existenz ist eines der großen Geheimnisse der Menschheitsgeschichte.

Beitragslänge:
45 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.01.2017, 23:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Um 40 000 vor Christus stirbt die Menschenart der Neandertaler plötzlich aus. Ihr Verschwinden nach 70 000 Jahren Existenz ist eines der großen Geheimnisse der Menschheitsgeschichte.

Die "Apokalypse der Neandertaler" hat den Wissenschaftlern lange Kopfzerbrechen bereitet. Jetzt glauben einige von ihnen, die Lösung des Rätsels gefunden zu haben: Die Neandertaler wurden durch eine Naturkatastrophe ausgelöscht. Dafür haben sie gute Argumente gefunden.

Die Dokumentation begibt sich mit renommierten Wissenschaftlern auf eine spannende Spurensuche in eine Zeit, als moderne Menschen und Neandertaler noch gemeinsam die Erde bevölkerten. Aufwändige Grafiken und szenische Rekonstruktionen führen die Geschichte und das mögliche Ende der Neandertaler plastisch vor Augen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet