Die Jagd nach der RAF

Doku | ZDF-History - Die Jagd nach der RAF

Jahrzehntelang hält die RAF die Bundesrepublik in Atem. Und die Jagd auf die Mitglieder der RAF ist noch immer nicht vorbei.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.10.2018, 00:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

"ZDF-History" erzählt die Geschichte des verzweifelten Kampfes gegen den Terror und zeigt die dramatischen Schicksale von Fahndern und Ermittlern, die versuchten, das Blutvergießen zu beenden.

Fahnder von Bundeskriminalamt, Verfassungsschutz, Bundesanwaltschaft und GSG 9 gehen mit Autor Uli Weidenbach auf eine sehr persönliche Zeitreise. Erstmals geben sie Einblicke in die Festnahmen von Top-Terroristen wie Andreas Baader, Christian Klar oder Birgit Hogefeld. Dabei kommen auch fatale Pannen der Fahndung ans Licht.

Nicht selten führte die Jagd auf die Terroristen die Ermittler an die Grenze ihrer Belastbarkeit. Unter der permanenten Gefahrenlage und dem Katz-und-Maus-Spiel mit den Linksterroristen litten nicht zuletzt auch ihre Familien.

In "ZDF-History" geben nun erstmals Angehörige und Freunde Einblick in die private Gefühlswelt der RAF-Jäger, die geprägt war von Angst und Opferbereitschaft.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.