Sie sind hier:

Dreckige Deals - Lug und Trug in der Geschichte

ZDF History

Doku | ZDF-History - Dreckige Deals - Lug und Trug in der Geschichte

Manus manum lavat, eine Hand wäscht die andere - so hieß es schon bei den Römern. Die Geschichte ist voll von Potentaten, die sich dieses einfache Prinzip zu Nutze machten.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 19.03.2018, 14:51 - 15:35
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014

Solche Deals dienten dem Zweck, sich zu bereichern oder die Macht zu sichern. "ZDF-History" blickt hinter die schmutzigen Geschäfte der Mächtigen und zeigt, warum die Drahtzieher in der Regel ungeschoren blieben.

So gelang es König Leopold von Belgien, den Kongo zu seinem Privateigentum zu machen - und Konrad Adenauer das beschauliche Bonn zur Hauptstadt. Otto von Bismarck verschaffte den Hohenzollern mit Schmiergeld die Kaiserkrone, und Ronald Reagan ließ rechte Rebellen mit Geld aus illegalem Waffenhandel finanzieren.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.