Junger Ruhm und früher Tod

"Wen die Götter lieben, den lassen sie jung sterben" - schon die alten Römer wussten, dass ein früher Tod den Ruhm steigern kann. "ZDF-History" untersucht die Gültigkeit der antiken Weisheit.

Um früh verstorbene Stars aus der Welt des Sports, des Films und der Musik entsteht mitunter ein Mythos, den es bei längerem Schaffen vielleicht nicht gegeben hätte - vom Schauspieler James Dean bis hin zur Sängerin Amy Winehouse.

Stab

  • Moderation - Guido Knopp

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.