Sie sind hier:

Putsch gegen die deutsche Einheit Wollte Russlands Militär die Wiedervereinigung verhindern? mit Guido Knopp

"ZDF-History": Sendungslogo.

Am 9. September 1990 erhalten sechs Regimenter russischer Fallschirmjäger den Befehl zur Eilverlegung nach Moskau - in voller Kampfausrüstung und mit scharfer Munition.

Datum:
03.10.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow ist nicht informiert. Die Fallschirmjäger beziehen strategische Stellungen rund um die Hauptstadt. Sinn und Auftraggeber des geheimen Aufmarschs bleiben jahrelang im Dunkeln.

Ein Militärsprecher erklärt, die Soldaten seien lediglich zur "Kartoffelernte" beordert worden. Tatsächlich aber handelt es sich um ein brisantes Manöver hochrangiger Gorbatschow-Gegner aus Militär und Geheimdienst. Sie halten das sowjetische Ja zur deutschen Wiedervereinigung für falsch.

Nur drei Tage nach der Truppenverlegung steht die Unterzeichnung des Zwei-plus-vier-Vertrags an, mit dem Moskau der deutschen Einheit zustimmt. Einige der Drahtzieher von 1990 werden ein Jahr später unter den Putschisten sein, die Gorbatschow im August 1991 drei Tage lang gewaltsam festsetzen.

"ZDF-History" untersucht, wie real die Umsturzgefahr schon im September 1990 war - und welche Konsequenzen ein früherer Putsch gegen Gorbatschow für den Prozess der Wiedervereinigung gehabt hätte.

30 Jahre Deutsche Einheit

30 Jahre Deutsche Einheit

30 Jahre Deutsche Einheit 

Mit Dokumentationen, Fernsehfilmen und Live-Übertragungen begleitete das ZDF das Jubiläum "30 Jahre Deutsche Einheit". Der Fall der Mauer im November 1989 war ein Glücksfall der Geschichte.

Thema
Politik und Gesellschaft
"ZDFzeit: Mensch Schäuble! Staatsmann, Streiter, Steuermann": Bundestagspräsident Schäuble in Nahaufnahme. Er hält eine Rede.

ZDFzeit - Mensch Schäuble! 

  • Untertitel

Nach 30 Jahren Deutscher Einheit: Wolfgang Schäubles Leistung während der Wiedervereinigung. Er schloss den historischen Einheitsvertrag.

29.03.2021
Videolänge
43 min Doku
Jungendlicher mit Sonnenbrille sitzt auf Simson-Moped umringt von fünf anderen jungen Männern an Straße vor einem Feld

Länderspiegel - Jung, männlich, ostdeutsch 

Sie lieben Mopeds und ihr Leben auf dem Land. Wütend werden die Jungs aus der Lausitz nur, wenn ihnen „Wessis“ aus der Ferne erklären, wie abgehängt und „rechts“ sie seien. Auf Ausfahrt mit einer …

26.09.2020
Videolänge
11 min Politik
"Meine Wende – Unsere Einheit?": Symbolbild

Das kleine Fernsehspiel - Meine Wende – Unsere Einheit? 

  • Untertitel

Auf Basis ausgewählter Episoden des Mitmach-Podcasts "Meine Wende – Unsere Einheit?", der im Oktober 2020 zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung endete, sind elf animierte Kurzfilme entstanden. .

2020
Videolänge
67 min Filme
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.