Stalins Tochter

"ZDF-History": Sendungslogo.

Dokumentation | ZDF-History - Stalins Tochter

Es war eine Sensation mitten im Kalten Krieg: 1967 floh die Tochter Josef Stalins in die USA. Aus dem Schatten ihres Vaters zu treten, gelang Swetlana Allilujewa auch in der Fremde nicht.

Datum:
Verfügbarkeit:
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Für die Sowjets bedeutete die Flucht einen schweren Ansehensverlust. Offenbar gab es sogar Überlegungen im Kreml, die berühmte Überläuferin zu töten. In den USA wurde Swetlana bald zum gefeierten Medienstar. Ihre Bücher machten sie reich, aber nicht glücklich.

"ZDF-History" zeigt das ambivalente Vater-Tochter-Verhältnis, Stalins Grausamkeiten, die vor der eigenen Familie nicht Halt machten, und Swetlanas verzweifelte Suche nach privatem Glück.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet