Sie sind hier:

Bitte anschnallen am BER

Der Hauptstadtflughafen geht an den Start

Mitten in der Corona-Pandemie öffnet Berlins neuer Flughafen BER. Exklusiv begleitet die ZDF-Reportage die Macher in Berlin beim Start des Pannen-Airports.

44 min
44 min
30.11.2020
30.11.2020
UT
UT
Video verfügbar bis 01.12.2021

Am 31. Oktober 2020 ist es endlich so weit: Nach sechs geplatzten Anläufen öffnet der Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt. Der BER. Nach 14 Jahren Bauzeit wir soll aus der Dauerbaustelle der drittgrößte deutsche Flughafen werden.

Eröffnung in der Corona-Krise

Betriebsleiter Patrick Muller hat international schon etliche Flughäfen an den Start gebracht. Jetzt ist der BER dran. Mitten in der Corona-Pandemie. Das Virus hat die größte Krise der Luftfahrt seit dem Zweiten Weltkrieg ausgelöst: Flieger stehen am Boden, die Fluglinien streichen Jobs und Verbindungen. Am Tag der Eröffnung muss Muller jonglieren: Hunderte Demonstranten belagern das Terminal während sich zwei Jets der Lufthansa und Easyjet zur parallelen ersten Landung nähern.

Der Start des neuen Flughafens bedeutet das Aus für den Alten – Berlins City-Airport in Tegel: Mit großer Wehmut verabschieden Terminalmanagerin Katy Krüger und ihre Kollegen auf dem Vorfeld den letzten Flug nach Paris. 60 Jahre Flughafengeschichte sind vorbei. Nun wird mit dem BER ein neues Kapitel aufgeschlagen.

Die ZDF-Reportage von Carsten Behrendt und Sherin Al-Khannak begleitet die Teams der Bundespolizei, der Airlines und Flughafentester in den Monaten rund um die Eröffnung. Ein spannender und exklusiver Blick ins Innere des neuen Hauptstadtflughafens.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.