Die Jetpiloten

Bundeswehr-Flieger im Prüfungsstress Film von Uli Weidenbach

"ZDF.reportage - Die Jetpiloten": Blick aus Flugzeug-Cockpit. Kampfjet-Flugschüler der Luftwaffe beim simulierten Luftkampf.

Dokumentation | ZDF.reportage - Die Jetpiloten

Sie gelten als "die Besten der Besten" - die Eurofighter-Piloten der Bundeswehr. Das Auswahlverfahren ist höchst selektiv und die Anforderungen sind gewaltig – psychisch wie physisch.

Datum:
Verfügbarkeit:
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016

Nur ganz wenige schaffen überhaupt die Aufnahme in die Ausbildungseinheit. Und dann wartet eine gut 18-monatige Tortur auf sie. Ob im Hörsaal, beim Sport oder im Flugsimulator: Bevor die Jungpiloten ins Cockpit dürfen, müssen sie schon Höchstleistungen zeigen.

Das ZDF hatte die seltene Möglichkeit, in der fast hermetisch abgeriegelten Welt der "Eurofighter" zu drehen und einen Blick aus nächster Nähe auf die Ausbildung der angehenden Kampfpiloten zu werfen. Die "ZDF.reportage" begleitet zwei Jungpiloten auf ihrem Weg. Wir sind dabei, wenn sie zum ersten Mal allein fliegen dürfen, zum ersten Mal allein am Steuer des Eurofighters sitzen. Wir erleben, wie sie sich auf Luftkampf und Notlandungen vorbereiten. Erfahren, wie sie mit Angst und Gefahr umgehen und was Eltern und Partnerin von ihrem Job halten.

Eine bildstarke Reportage vor einem äußerst ernsten Hintergrund - denn nach der Ausbildung warten auf die Männer reale militärische Einsätze.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet