Sie sind hier:

Feuchter Keller, schiefe Wände

Ärger beim Hausbau

von Oliver Koytek und Jochen Schulze

Das eigene Heim – schon immer ein Wunschtraum für junge Familien. Angesichts steigender Mieten in den Ballungszentren ist der Bauboom ungebrochen.

Videolänge:
30 min
Datum:
21.02.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.02.2023

Aktuelle Reportagen

"ZDF.reportage: Verteilungskampf - Arm gegen Arm": Eine Hand hält ein geöffnetes Portemonnaie, die andere Hand zieht einen 20-Euro-Schein heraus.

ZDF.reportage - Verteilungskampf - Arm gegen Arm 

  • Untertitel

Obdachlose, Rentner, Geringverdiener, Alleinerziehende, Migranten: Immer mehr Menschen sind hilfsbedürftig und drängen in soziale Einrichtungen. Der Konkurrenzdruck steigt.

13.02.2022
Videolänge
Drei Personen sitzen mit Skibrillen und FFP2-Maske nebeneinander im Sessellift und schauen in die Kamera.

ZDF.reportage - Gletscherzauber in 2G 

  • Untertitel

Endlich wieder Ski-Spaß im Tiroler Schnee. Doch wie sehr bremsen die Pandemie-Regeln die Winterfreude?

28.03.2022
Videolänge
Ladengeschäft mit beklebten Schaufenstern: "Total Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe". In der Unschärfe gehen Personen an dem Geschäft vorbei.

ZDF.reportage - Wir schließen für immer 

  • Untertitel

Es trifft Boutiquen, Reisebüros und kleine Läden. Corona zwingt immer mehr Einzelhändler in die Knie, so heißt es. Doch der Onlinehandel war auch schon vorher eine ernste Bedrohung.

17.01.2022
Videolänge
ZDF Logo

ZDF.reportage - Winter auf Hiddensee 

Wo sonst der Tourismus boomt, stellt sich ab November eine ganz eigene, unwirkliche Stimmung ein. Es gibt keine Gäste, doch es ist viel zu tun, denn die nächste Saison kommt bestimmt.

09.01.2022
Videolänge

Doch für manche endet der Traum im Ruin. Seit Jahren nehmen die Schäden am Bau zu und verursachen immer höhere Kosten. Für unerfahrene Bauherren wird das "Abenteuer Eigenheim" schnell zum echten Albtraum.

Benjamin und Kaidi B. aus Ludwigshafen waren bereit, knapp 500.000 Euro für ihr Bauprojekt auszugeben. Sie bestellten ein 220 Quadratmeter großes Haus mit Keller bei einem renommierten Unternehmen. Doch obwohl das Haus längst fertig sein sollte, verzögert sich der Einzug. Das Hauptproblem: massiver Schimmelbefall durch Feuchtigkeit im Keller – laut Gutachter verursacht durch mangelhafte Abdichtung. Auch beim Balkon gibt es Mängel: Weil das Fundament zu tief angelegt ist, wurde der Spalt zwischen Fundament und Balkonstützen provisorisch mit untergelegten Steinplatten ausgeglichen.

Manuela Reibold-Rolinger, Fachanwältin für Baurecht, fehlen fast die Worte angesichts solcher Baumängel: "Als hätten die Handwerker die Basics ihres Berufes nicht gelernt." Benjamin und Kaidi B. sind angesichts der Mängel entsetzt. Auf gar keinen Fall sind sie bereit, in ein verschimmeltes Haus einzuziehen. Aber langsam werden für die Familie Zeit und Geld knapp. Seit Monaten leben sie zu dritt in einer 50-Quadratmeterwohnung, für die sie zusätzlich zu den Kreditraten Miete bezahlen müssen.

IT-Spezialist Dirk A. und seine Frau Maria wünschten sich 2017 ein Holzhaus im amerikanischen Stil mit ausreichend Platz für sich und ihre beiden Kinder. Im Sommer 2018 war Baubeginn für das neue Heim in Thallwitz bei Leipzig. Doch drei Jahre später steht kein Haus, sondern eine Ruine auf dem Grundstück. Das Gutachten eines Bausachverständigen listet 85 teils gravierende Mängel auf. Die Kosten für deren Beseitigung und die finale Fertigstellung des Hauses werden auf zusätzliche 190.000 Euro beziffert. Ein Vergleichsversuch beim Landgericht Leipzig verläuft ergebnislos, die Baufirma streitet jede Verantwortung für die Schäden ab. Maria und Dirk sind fassungslos angesichts dieses Verhaltens. "Wir waren bereit, einen Vergleich zu finden, aber nicht um jeden Preis. Ich bin schockiert, wie man die finanzielle Zukunft unserer Familie mit Füßen tritt."

Anwältin Manuela Reibold-Rolinger kennt viele verzweifelte Bauherren und benennt das typische Problem, das immer wieder zu hohen Schäden führt: Die meisten Bauherren hätten nur sehr wenig Erfahrung und bräuchten deshalb von Anfang an einen externen Sachverständigen, der sie durch die gesamte Planungs- und Bauphase begleitet. Diese Kosten würden jedoch allzu oft vermieden. Durch die fehlende kompetente Kontrolle fällt es den Baufirmen mit ihren vielen Subunternehmern leicht, die Verantwortung für Schäden von sich wegzuschieben.

Die "ZDF.reportage" ist unterwegs zu verzweifelten Bauherrinnen und -herren.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.