Sie sind hier:

Wir machen weiter – trotz Corona! Arbeit mit Abstand

Ob in der Arbeitswelt oder in den Familien, ob Alt oder Jung: Corona hält Deutschland im Griff und stellt alle vor schwierige Herausforderungen. Unser Alltag hat sich drastisch verändert.

30 min
30 min
21.02.2021
21.02.2021
UT - DGS
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.02.2022

Aktuelle Reportagen

"ZDF.reportage: Wir bauen selbst Teil 2 - Eigenheim zum Schnäppchenpreis" Falko schleift mit der Schleifmaschine den Fußboden, er hat rote Kopfhörer auf, Janin kniet auf dem Fußboden, im Türrahmen, sie zeigt uns nur den Rücken.

ZDF.reportage - Wir bauen selbst  

Die eigenen vier Wände sind in den vergangenen Jahren immer teurer geworden. Die "ZDF.reportage" zeigt Menschen, die für den Wunsch nach einem günstigen Eigenheim viel riskieren.

04.01.2021
Videolänge
30 min Doku

Es ist nicht nur die Angst vor der Krankheit, die unser Leben einschränkt. Es ist die Sorge der Menschen vor Arbeitslosigkeit, finanziellem Absturz und Einsamkeit. Seit Anfang 2020 bestimmt Corona die Schlagzeilen. Es hat unser Leben geprägt.

Neue Wege in der Selbständigkeit

Viele Selbstständige gehen neue Wege, versuchen, ihre Betriebe so gut es geht aufrechtzuerhalten, so wie Schuster Jürgen Bootz. In seiner Heidelberger Schuhmacherwerkstatt werden seit 1949 Schuhe repariert. Bootz hat das Traditionsgeschäft 1996 übernommen. Zwar trägt man im Homeoffice keine Schuhe, die meisten Kunden blieben ihm trotzdem treu. Um direkten Kontakt zu vermeiden, stellen sie ihre Schuhe nun draußen im Hof ab. Dort können sie kurze Zeit später repariert wieder abgeholt werden. Für Stammkunden schwingt sich Bootz auf sein Fahrrad und bringt die neu besohlten Schuhe bis an die Haustür: eine neue Art der Kundenpflege.

Gute Ideen sind gefragt: Vor allem die kleinen Geschäfte in den Innenstädten bangen um ihre Existenz. Anne H. besitzt eine Mode-Boutique in Bonn. Seit Mitte Dezember 2020 ist ihr Laden wegen des zweiten Lockdowns geschlossen. Vor allem der Verlust des Weihnachtsgeschäfts bedeutet für sie große finanzielle Einbußen. Um das Minus der letzten zwei Monate ein wenig auszugleichen, versucht sie, ihre Winterware über ein "Online-Event" an die Kundinnen zu bringen: Zwei Freundinnen präsentieren die Kollektion. Eine Stunde lang ist Anne live im Internet – und hofft auf kauffreudige Zuschauerinnen.

Von 100 auf Null

Vor Corona ist Frauke C. noch regelmäßig um die Welt geflogen – doch seit März 2020 ist sie in Kurzarbeit. Für die Flugbegleiterin aus Hanau eine völlig neue Situation: "Da ging's von heute auf morgen von mehr oder weniger 100 auf null, für viele von uns." Doch die 40-Jährige wollte nicht tatenlos zu Hause sitzen. Sie hat sich einen Minijob in einer Bäckerei gesucht. Der Kontakt mit den Kunden, kurze Gespräche, freundliche Worte – der Laden in der Nachbarschaft ersetzt Frauke im Moment die große weite Welt.

Die "ZDF.reportage" besucht Menschen, die der Krise trotzen, und zeigt Geschichten aus einem ungewöhnlichen Jahr, das vielen Menschen große berufliche und private Veränderungen beschert hat.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.