Angst vor dem Fremden - Wurzeln eines gefährlichen Gefühls

mehr als 500 menschen beteiligen sich am 09.01.2016 in dreieich (hessen) an einer demonstration gegen fremdenfeindlichkeit und rassismus

Dokumentation | ZDFinfo Doku - Angst vor dem Fremden - Wurzeln eines gefährlichen Gefühls

Die Diskussion über den Umgang mit Fremden spaltet unser Land. Viele Menschen haben Angst vor der Veränderung der Gesellschaft, aber auch vor der Andersartigkeit fremder Kulturen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 29.07.2016, 08:45 - 09:30
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
2016
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Woher kommt das Misstrauen gegenüber Fremden? Hat es schon in der Evolution eine Rolle gespielt oder sind unsere Ängste selbst gemacht? Vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingskrise und Terrorgefahr kommen Betroffene und Wissenschaftler zu Wort.

Die Psychologin Beate Küpper beweist in einem Experiment, wie hartnäckig Vorurteile gegenüber echtem Wissen sind. Ihre Kollegen in Amsterdam studieren den Einfluss von Hormonen auf unser Verhalten gegenüber Mitgliedern fremder Gruppen. In einer Bremer Grundschule geht man die Ängste praktisch an: Hier steht Mitgefühl auf dem Lehrplan.

Darsteller

Stab

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet