Sie sind hier:

Die Kreuzigung

Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Vor mehr als 2000 Jahren starb Jesus am Kreuz. Doch in den Evangelien finden sich keine näheren Informationen, und es gibt kaum archäologische Hinweise. Was geschah genau bei der Kreuzigung?

44 min
44 min
20.07.2021
20.07.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.08.2021, in Deutschland

Alle Folgen

Jesus wurde von römischen Soldaten ans Kreuz geschlagen. Aber deckt sich unser Bild der Kreuzigung mit den tatsächlichen Ereignissen? Ein Expertenteam versucht, Stück für Stück, wie ein Puzzle, ungeklärte Fragen zu einem der größten Rätsel der Geschichte zu lösen.

Auf der Suche nach Antworten

"Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte: Die Kreuzigung": In einem Museum. Eine Frau mit Handschuhen steht neben einem Tisch auf dem ein unvollständiges, menschliches Skelett liegt.
Zur Kreuzigung Jesus gibt es kaum archäologische Hinweise. Zwei neue Funde hängen jedoch direkt mit einer Hinrichtung am Kreuz zusammen.
Quelle: ZDF/BLINK FILMS

Archäologische Fundstücke, die bei der Klärung nach der Frage der Kreuzigung Jesu helfen können, gibt es nur wenige. Weder in den Evangelien noch in römischen Schriften finden sich nähere Informationen dazu. Archäologen machen jedoch zwei spektakuläre Funde, die direkt mit einer Hinrichtung am Kreuz in Verbindung stehen. Können diese Funde das große Rätsel lösen? Die Dokumentation verfolgt das Expertenteam bei seiner Suche nach Antworten auf eine der faszinierendsten Fragen der Geschichte.

Mehr zum Thema

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.