Burgen - Monumente der Macht (1)

Krak des Chevaliers

Krak des Chevaliers

Doku | ZDFinfo Doku - Burgen - Monumente der Macht (1)

Krak des Chevaliers wurde vom Hospitaler Orden als Symbol christlicher Macht erbaut. Im Jahr 1271 kamen ein Moslemkönig und seine mächtige Armee, um die Christen aus dem Heiligen Land zu vertreiben.

Datum:
Verfügbarkeit:
Produktionsland und -jahr:
2012

Die sechsteilige Dokumentationsreihe blickt hinter die Fassaden mittelalterlicher Festungen - und erinnert an die legendären Schlachten, in denen diese Bollwerke sich als uneinnehmbar bewiesen. Was ist das Geheimnis des Erfolgs dieser Burgen?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet