Der Ameisenplanet

Anatomie einer Kolonie

Dokumentation | ZDFinfo doku - Der Ameisenplanet

Die Dokumentation wirft einen Blick in das Innere einer Ameisenkolonie und lässt den Zuschauer Strukturen und Arbeitsabläufe einer höchst mysteriösen "Gesellschaft" entdecken und verstehen.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.12.2016, 23:59
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Sie sind ein Wunder der Natur - organisiert in hoch entwickelten Staaten und exzellente Baumeister: Ameisen. Wie kann eine so winzige Tierart solche Meisterleistungen von bestens aufeinander abgestimmten Fähigkeiten erbringen? Die Dokumentation wirft einen Blick in das Innere einer Ameisenkolonie und lässt den Zuschauer Strukturen und Arbeitsabläufe einer höchst mysteriösen "Gesellschaft" entdecken und verstehen.

Ameise trägt Blumen
Ameisen können das sechs- bis siebenfache des eigenen Körpergewichts tragen Quelle: dpa

Schottische Wissenschaftler haben für diese Aufnahmen eine gigantische Ameisenkolonie nachgebaut. Sie haben Millionen Blattschneiderameisen aus der freien Natur umgesiedelt, um sie unter Laborbedingungen zu untersuchen. Längst lässt sich das Verhalten von Ameisen inzwischen auch filmisch quasi "auf Augenhöhe" beobachten: Von der Königin bis hin zum Arbeiter und Soldaten - jeder im Ameisenstaat hat seine genetisch genau vorherbestimmte Aufgabe.

Mit Funksendern belauschen der Zoologe George McGavin und der Evolutionsbiologe Adam Hart das Zirpen der Ameisen und zeigen eindrucksvoll, wie die Kommunikation innerhalb einer Ameisenkolonie funktioniert.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet