Sie sind hier:

Der gute Nazi

Karl Plagge und die Juden von Vilnius

Karl Plagge rettet im Zweiten Weltkrieg Hunderten Juden in Litauen das Leben. Der damalige Wehrmachtsoffizier beschützt sie im Ghetto Vilnius durch die Beschäftigung in mehreren Werkstätten.

44 min
44 min
19.10.2020
19.10.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2022, in Deutschland

Mehr zum Thema

"24 Stunden Dachau": Dachau: Nahaufnahme des Stacheldrahtzauns im Schnee. Im  Hintergrund ist ein Wachturm zu erkennen.

ZDFinfo Doku - 24 Stunden Dachau 

  • Untertitel

Es ist der 29. April 1945, als Truppen der US-Armee das KZ Dachau befreien. Was passierte in den ersten Stunden danach? Und wie gehen die Anwohner heute mit ihrem schwierigen Erbe um?

19.10.2020
Videolänge
59 min Doku
"Japan und die Juden - Zwischen Faszination und Terror": Ein Schwarz-Weiß-Gruppenfoto mit acht Menschen darauf.

ZDFinfo Doku - Japan und die Juden 

Japan und die Juden – entfernter können Kulturen kaum sein. Dennoch verbindet beide Völker eine lange, geheimnisvolle und kaum bekannte Geschichte, die sich bis in die heutige Zeit zieht.

19.12.2020
Videolänge
44 min Doku
"Der gute Nazi - Karl Plagge und die Juden von Vilnius": Spielszene: Ein Soldat steht mit dem Rücken zur Kamera auf einem Dachboden und hält ein Gewehr in der Hand.

ZDFinfo Doku - Der gute Nazi 

Karl Plagge rettet im Zweiten Weltkrieg Hunderten Juden in Litauen das Leben. Der damalige Wehrmachtsoffizier beschützt sie im Ghetto Vilnius durch die Beschäftigung in mehreren Werkstätten.

19.10.2020
Videolänge
44 min Doku
"Die Deutschen und der Holocaust - Schluss mit Schlussstrich?": Junges Paar macht Selfie auf dem Holocaust-Mahnmal in Berlin - 2015

ZDFinfo Doku - Die Deutschen und der Holocaust 

Die Erinnerungskultur der Deutschen galt lange als vorbildlich. Aber dennoch: Rechte Kräfte sind wieder auf dem Vormarsch. Rückt das Gedenken an den Holocaust in den Hintergrund?

05.12.2020
Videolänge
44 min Doku

Dem Leiter des Heereskraftfahrparks gelingt es, für seine jüdischen Zwangsarbeiter und deren Familien ein separates Lager einzurichten, das aus zwei alten Wohnblocks besteht. Dort versucht er - so gut es geht - die Insassen vor dem Terror der SS zu schützen.

Nun soll das Gelände in Litauen zu einer Gedenkstätte werden. Auf den Spuren der Vergangenheit begleitet der Film unter anderem Michael Good, dessen Mutter einst von Plagge gerettet wurde. Historiker, Wissenschaftler und Überlebende erkunden gemeinsam das Gelände und lassen die Geschichte der Rettung lebendig werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.