Sie sind hier:

Die albanische Mafia - Drogen, Waffen und verletzte Ehre

Als weltweit führende Cannabis-Schmuggler groß geworden, steigen albanische Mafiaclans inzwischen ins noch lukrativere Kokaingeschäft in Südamerika ein - mit Zielmarkt Deutschland.

Videolänge:
44 min
Datum:
08.05.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.05.2027

Mehr zum Thema Mafia

"Cosa Nostra in Deutschland - Die brutale Macht der Mafia": Montage. Rechts im Bild sitzt ein Mafioso auf einem Stuhl und hält einen Revolver in der Hand. Links ist die Trommel einer Waschmaschine zu sehen, in der zahlreiche Euro-Banknoten liegen.

ZDFinfo Doku - Cosa Nostra in Deutschland 

Die Cosa Nostra zieht es seit den 1970er-Jahren nach Deutschland. Zwischen Sizilien und Mannheim verläuft noch heute die berüchtigte "Pista della morte", die Route des Todes.

08.05.2022
Videolänge
"Die Paten von St. Pauli - Der Aufstieg von Wilfrid Schulz": Leuchtreklamen auf der Reeperbahn, Hamburg St. Pauli bei Nacht mit Besuchern.

ZDFinfo Doku - Die Paten von St. Pauli 

Das Rotlichtviertel St. Pauli in Hamburg im Wandel der Jahrzehnte aus der Sicht ehemaliger Zuhälter, Prostituierten, Polizisten und Szenekenner.

3 Teile
"Die Geheimnisse der Russenmafia": Ein 100-Euro-Schein und eine Menge Kokain auf einem Spiegel.

ZDFinfo Doku - Die Geheimnisse der Russenmafia 

Zunehmend entwickelt sich Deutschland zu einem lukrativen Ziel für die Verbrecherbanden der Russenmafia. Dabei bedient sich die organisierte russische Kriminalität brutaler Methoden.

29.10.2020
Videolänge
"Die Schwarze Axt - Nigerias Mafia in Deutschland": Eine Frau beugt sich zum Autofenster hinab.

ZDFinfo Doku - Schwarze Axt - Nigerias Mafia in Deutschland  

  • Untertitel

Die nigerianische Mafia hat sich mittlerweile auch in Deutschland festgesetzt. Sie schleusen junge Frauen in Flüchtlingsbooten nach Europa und zwingen sie, dort als Prostituierte ihre Schulden …

28.01.2021
Videolänge
"Die Welt der Clans - Verbrechen, Macht und Ehre": Polizisten während einer Razzia vor einer Shisha-Bar.

ZDFinfo Doku - Clans: Verbrechen, Macht und Ehre  

Was zeichnet Clans aus, und wie bilden sie sich? Und warum ist der eine Clan ein tragendes Element der Gesellschaft, und der andere Clan respektiert keine Regeln und Gesetze?

18.09.2020
Videolänge
"Comeback der Mafia: Alte Clans, neue Methoden": Collage. Zwei italienische Polizisten miteinander im Gespräch (links) - zwei Hände halten einen Umschlag - Nahaufnahme (rechts).

ZDFinfo Doku - Mafia: Alte Clans, neue Methoden  

Die Cosa Nostra agiert im Verborgenen, doch seit Jahren wehren sich die Bürger Siziliens gegen die Clans. Durch die Pandemie stürzt Italien in eine tiefe Krise. Droht ein Comeback der Mafia?

21.08.2021
Videolänge

Die albanische Mafia geht auch in Deutschland mit äußerster Brutalität gegen Abtrünnige aus den eigenen Reihen vor. Ihr archaisches Rechtsverständnis basiert auf der "Ehre", verfeindete Familien tragen Konflikte über Generationen mit tödlicher Blutrache aus.

Krieg der Clans in Berlin

"Die albanische Mafia - Drogen, Waffen und verletzte Ehre": 28.03.2019, Berlin: Polizisten gehen in eine Shisha-Bar in dem Stadtteil Neukölln.
Grosseinsatz der Polizei in einer Shisha-Bar in Berlin: Mit der Kraft des Staates gegen organisierte Kriminalität
Quelle: dpa/ telenewsnetwork

Ein Sommerabend 2021 mitten im belebten Berliner Stadtteil Wedding - aus einem Wagen heraus werden mehr als 20 Schüsse auf Gäste einer Shishabar abgefeuert, einige der Opfer werden lebensgefährlich verletzt.

Die Berliner Polizei ermittelt in Richtung rivalisierender albanischer Drogenbanden, die den Rauschgifthandel der Hauptstadt seit Jahren dominieren. Galten albanische Clans deutschlandweit bislang als führende Cannabis-Dealer, erzielen sie im lukrativeren Kokaingeschäft inzwischen weit höhere Gewinne.

Armut, Korruption und archaische Codices

Nach jahrzehntelanger Isolation unter dem stalinistischen Hoxha-Regime öffnet sich das ärmste Land des Balkans, Albanien, erst seit 1990 in Richtung Europa und einer marktwirtschaftlich organisierten Gesellschaft. Doch Korruption bis in höchste politische Ämter lässt die meisten Albaner bis heute am Staatsapparat und seinen Gesetzen zweifeln. Sie vertrauen seit Jahrhunderten den ungeschriebenen Regeln des "Kanun", der die Familie über alles stellt und von Begriffen wie "Ehre" und "Blutrache" geprägt ist. Junge Menschen finden ihre Perspektive oft bei kriminellen und gut organisierten Banden, die die Beutegelder aus internationalem Drogenhandel stolz in Villen und Luxusautos in ihrer Heimat präsentieren.

Seit den 1990er-Jahren ist das Phänomen organisierter albanischer Mafiaclans auch in Deutschland sichtbar. Mit sogenannten Ehrenmorden bestraft man mitten in Deutschland albanische "Verräter", die sich gegen die Banden stellen. Neben dem Drogenhandel, bei dem albanische Familien vom Juniorpartner italienischer Mafiosi zum Direktimporteur in Südamerika aufstiegen, gehören Waffengeschäfte, Einbrüche und Prostitution zu den kriminellen Hauptgeschäftszweigen albanischer Straftäter.

Begünstigt durch die freigiebige Visapolitik Albaniens, tauschen Intensivtäter in der Heimat beliebig oft ihre Identitäten. Deutschen Ermittlern werden Fahndung und Aufklärung so noch schwerer gemacht. Das Schweigegesetz verbietet unter Todesandrohung ohnehin jede Kooperation mit der deutschen Polizei.

Berlin, Frankfurt, Hamburg - überall Mafiastrukturen

"Die albanische Mafia - Drogen, Waffen und verletzte Ehre": 16. März 2019: Mehrere tausend Menschen versammelten sich vor dem Parlamentsgebäude in Tirana und forderten den Rücktritt des linksgerichteten Regierungschefs Edi Rama.
Die Opposition in Albanien wirft Edi Rama seit Langem Korruption und Verbindungen zum organisierten Verbrechen vor, wie hier beim Protest am 16. März 2019 in Tirana.
Quelle: ap photo /Hektor Pustina

Längst dominieren albanische Mafiaclans den Drogenmarkt aller deutschen Metropolen, insbesondere in Berlin oder Frankfurt. Sie kooperieren dabei in relevanten Rotlichtvierteln durchaus mit den Hells Angels, wie in Hamburg oder Frankfurt. Durch die starke albanische und kosovarische Community in der deutschsprachigen Schweiz stellt das Dreiländereck mit Frankreich im Raum Lörrach/Basel seit Jahren einen Hotspot des Rauschgift- und Waffenschmuggels dar.

Die Bemühungen Albaniens um Aufnahme in die EU unter Präsident Edi Rama scheitern bislang stets an der inkonsequenten Verfolgung der Drogenbosse in Albanien.

Der massive Anbau von Cannabis, insbesondere in den abgelegenen Bergtälern im Norden und Süden des Landes, sichert der bäuerlichen Bevölkerung ein besseres Einkommen als die klassische Feldarbeit. In diesem Spannungsfeld bewegt sich die albanische Politik in Tirana seit Jahren.

Ausblick - Wie vorgehen gegen mörderische Banden?

Die alltägliche Brutalität, mit der albanische Drogenbanden mitten in Deutschland vorgehen, unterscheidet sie von inzwischen deutlich diskreter auftretenden Organisationen wie den italienischen Mafiaclans. Durch das Eindringen ins weltweite Kokaingeschäft geht es für sie dabei heute um enorme Gelder bis in den Milliardenbereich.

Um gegen die mörderischen Geschäfte der albanischen Mafia in Deutschland wirkungsvoller vorgehen zu können, bräuchten Ermittler und Fahnder deutlich mehr personelle und technische Ressourcen.

Der Kampf um Macht und Geld

ZDFinfo Doku - Clans: Verbrechen, Macht und Ehre  

Was zeichnet Clans aus, und wie bilden sie sich? Und warum ist der eine Clan ein tragendes Element der Gesellschaft, und der andere Clan respektiert keine Regeln und Gesetze?

Videolänge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.