Die Entstehung der Erde

Elfteilige Serie

Eine Supernova explodiert und bildet unser Sonnensystem. Viele verschiedene Stoffe fliegen im Weltraum umher, auch Gold, welches sich zu einem kleinen Teil auf unserem Planeten niederlässt.

Gewaltige Kräfte unter der Erdkruste, gigantische Vulkanausbrüche und kilometerhohe Gletscher haben im Laufe der Erdgeschichte auf der ganzen Welt faszinierende Landschaften entstehen lassen. Wie das genau vor sich ging, erläutern in dieser Dokumentarserie Geologen und andere Wissenschaftler.

Mithilfe moderner und aufwendiger Untersuchungsmethoden machen sich renommierte Wissenschaftler verschiedener Disziplinen daran, die Rätsel der Erdgeschichte zu entschlüsseln. Sie zeigen, dass Loch Ness in Schottland erst durch den Zusammenprall der nordamerikanischen mit der europäischen Kontinentalplatte entstehen konnte, dass der Yellowstone Nationalpark auf einem gigantischen Supervulkan liegt oder dass Manhattan einst von den gleichen gigantischen Gletschern bedeckt war, die auch die großen Seen Nordamerikas formten.

Aus der Vergangenheit die Zukunft vorhersagen

Welche Hinweise geben Aufschluss darüber, wie diese Landschaftsformationen einst entstanden sind? Wie könnte ihre geologische Zukunft aussehen? Und welche Folgerungen können für das Schicksal der Erde gezogen werden?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.