Die Fukushima-Lüge

Doku | ZDFinfo Doku - Die Fukushima-Lüge

Als die japanische Regierung im März 2011 den atomaren Notstand ausrief, hielt die Welt den Atem an. Japan am Boden - der befürchtete Super-GAU - mit unabsehbaren Folgen für die Welt.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.05.2018, 10:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014

Das große Erdbeben und der folgende Tsunami hatten in Japans Norden ganze Städte ausgelöscht. Wie konnte es zu dieser Katastrophe kommen? Wie sind Japans Atombosse und die Regierung damit umgegangen? Und wo steht das Land drei Jahre nach der Katastrophe?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.