Sie sind hier:

Die Wikinger: Krieger im Schiffsgrab

Fakten und Legenden (2/6)

Auf einer Insel vor Estland werden zwei Schiffsgräber aus der Wikingerzeit entdeckt. Darin befinden sich die Skelette von Männern, die offenbar gewaltsam ums Leben kamen.

43 min
43 min
09.02.2020
09.02.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.07.2023, in Deutschland

Die Funde lassen vermuten, dass es Krieger waren, die im Kampf getötet und in einem Schiff bestattet wurden. Bei der Ausgrabung der Schiffe werden Beigaben wie Waffen, Schmuck und Knochen von Tieropfern gefunden.

Eine alternative Theorie besagt, dass die Toten nicht Krieger, sondern Diplomaten auf friedlicher Mission waren.

Auf den archäologischen Spuren der Wikinger

In der sechsteiligen Dokumentationsreihe "Die Wikinger - Fakten und Legenden" ist der Archäologe Tim Sutherland auf den Spuren der Wikinger und entschlossen, viele sagenumwobene Rätsel um die Krieger aus dem Norden aufzuklären.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.