Sie sind hier:

Dirty Dollars: Medikamentenhandel

Doku | ZDFinfo Doku - Dirty Dollars: Medikamentenhandel

Mittlerweile wird mit gefälschten Medikamenten ein illegaler Jahresumsatz von mehr als 75 Milliarden Dollar erwirtschaftet.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.11.2018, 23:59
Produktionsland und -jahr:
2018

Diese Episode begibt sich auf Spurensuche im Internet, das den lukrativen Handel mit gefälschten Medikamenten in dieser Form erst ermöglicht hat. Bis zu 70 Prozent aller gefälschten Medikamente werden über das Netz in Umlauf gebracht.

Die Risiken gefälschter Medikamente tragen dabei die Verbraucher. Sie zahlen nicht selten mit dem Leben. Mit versteckter Kamera werden gefälschte Medikamente in Benin gekauft und deren Zusammensetzung in Laboren untersucht. Im Februar 2017 führte Operation "Pangea 9" zur Zerschlagung einer der größten illegalen Märkte für gefälschte Medikamente: 90 Tonnen gefälschter Medikamente wurden beschlagnahmt und 112 Personen verhaftet. Experten verschiedener nationaler und internationaler Gesundheitsorganisationen und Interpol gewähren tiefe Einblicke in das illegale Netzwerk.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.