Sie sind hier:

Drogen für Europa - Der Weg des Kokains

Das millionenschwere Geschäft mit Kokain boomt. Damit die Droge von Südamerika bis nach Europa gelangt, entwickeln Schmuggler erstaunliche Methoden und Routen, um nicht aufzufliegen.

Videolänge:
43 min
Datum:
31.03.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.03.2024, in Deutschland

Drogen und Kriminalität

"Millionengeschäft Cannabis - Marokkos illegaler Exportschlager": Cannabisanpflanzung vor einem Bergpanorama.

ZDFinfo Doku - Millionengeschäft Cannabis 

Marokko ist zweitgrößter Haschisch-Exporteur der Welt. Auch im Rif-Gebirge wird Cannabis angebaut. Doch während die einheimischen Bauern in Armut leben, machen andere das große Geld.

11.12.2020
Videolänge
44 min Doku
"Party, Strand und Mord - Drogenkrieg im Urlaubsparadies": Weiße Häuser an der Küste mit Blick aufs Meer.

ZDFinfo Doku - Drogenkrieg in Mexikos Urlaubsparadies 

Drogenkrieg im Urlaubsparadies: Los Cabos ist ein beliebtes Ziel für amerikanische Multimillionäre, aber auch für mexikanische Drogenhändler. Die Region kämpft gegen die Gewalt der Kartelle.

12.02.2021
Videolänge
43 min Doku
"Drogenkrieg auf den Philippinen": Bewaffnete Männer in Uniform stehen in einer Reihe.

ZDFinfo Doku - Drogenkrieg auf den Philippinen 

Die Philippinen haben alle Eigenschaften eines Paradieses. Aber Drogenbarone ziehen das Land immer weiter in die Krise. Präsident Rodrigo Duterte hat ihnen jetzt den Kampf angesagt.

28.05.2020
Videolänge
43 min Doku

Paris ist Europas Koks-Hauptstadt. Ein Sack Kokablätter ist in Kolumbien zehn Dollar wert. Unter Verwendung abenteuerlicher Zutaten wird daraus in Dschungel-Laboren das weiße Pulver. In Paris angekommen, hat Kokain einen Marktwert von 30 000 Dollar pro Kilogramm.

Einblicke in ein internationales Drogenkartell

Die Dokumentation folgt der Spur des weißen Pulvers über drei Kontinente hinweg: vom Kleinbauern im kolumbianischen Amazonasgebiet, mit den Zwischenhändlern durch das Nachbarland Peru nach Brasilien. Von dort geht es für die sogenannten Maultiere per Flugzeug weiter nach Marokko, dem Drehkreuz für Kokain in Nordafrika. Von Casablanca gelangen die Drogen über Madrid schließlich nach Paris.

Auf der mehr als 10 000 Kilometer langen Reise steigt der Wert eines Kilogramms Kokain um das Hundertfache. Die enorme Gewinnspanne ist Ansporn für die Schmuggler, sich der ständigen Gefahr auszusetzen, von Drogenermittlern entdeckt zu werden. Allein die Sicherstellung von Kokain durch die Behörden lag laut europäischem Drogenbericht 2019 auf einem Rekordhoch von 142 Tonnen. Ein äußerst ungewöhnlicher Einblick in das Netzwerk eines internationalen Drogenkartells.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.