Einsame Wölfe des Terrors

Gefahr durch islamistische Einzelkämpfer

Doku | ZDFinfo Doku - Einsame Wölfe des Terrors

Der IS gerät unter Druck. In den Ländern des Mittleren Ostens wird die Terrormiliz mehr und mehr zurückgedrängt. Gleichzeitig steigt in Europa und den USA die Terrorgefahr - eine neue Strategie des IS?

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.09.2017, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2017

Sogenannte "Lone Wolves" - einsame Wölfe - machen den Polizeibehörden in Europa, den USA und anderen betroffenen Ländern das Leben schwer. Sie operieren allein, ohne Netzwerk, ohne spezielle Ausbildung. Überall und zu jeder Zeit muss mit ihren Angriffen gerechnet werden und das macht sie unkontrollierbar.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet