Sie sind hier:

Entführung aus dem Vatikan

Der Fall Emanuela Orlandi

Am 22. Juni 1983 verschwand die 15-jährige Emanuela Orlandi spurlos – am helllichten Tag, mitten im Vatikan. In den folgenden Tagen meldeten sich bei ihrer Familie anonyme Anrufer.

Videolänge:
44 min
Datum:
20.05.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.11.2021, in Deutschland, Österreich, Schweiz

Sie gaben vor, Emanuela entführt zu haben. Die vatikanischen Behörden schalteten sich ein, auch Papst Johannes Paul II. Doch Emanuela blieb verschwunden. Seither sucht ihr Bruder Pietro unermüdlich nach Indizien, nach Antworten.

Und tatsächlich hat er bei seinen Recherchen eine Reihe von überraschenden Erkenntnissen über das Verschwinden seiner Schwester zutage gebracht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.