Sie sind hier:

Terra Xpress XXL: Fälschungen und üble Maschen

Angekommen im Urlaubsort, beginnt der Horror - die bereits bezahlte Ferienwohnung gibt es nicht. Eine fiese Betrugsmasche bei Online-Buchungen zerstört immer wieder ganze Urlaubsträume.

Videolänge:
44 min
Datum:
24.07.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.02.2023

Zwei Zollfahnder finden bei einer Lkw-Kontrolle rund 12 000 englische Briefmarkenbögen im Wert von circa 112 000 Euro. Es stellt sich heraus, dass es sich um gefälschte Briefmarken handelt. Doch woher stammen sie, und was unternimmt die Post gegen Fälschungen?

Dreiste Betrügereien bei Buchungen von Ferienwohnungen. Plötzlich eine Wasserrechnung über fast 70 000 Euro - wie kann das sein? Was steckt hinter gefährlichen Bienenwaben? Aufregung um gefälschte Briefmarken. Und was tun die Schweizer, um ihren Käse zu retten?

Vergiftung, Fälschung, Betrug?

Ein Mieter soll über 15 500 Kubikmeter Wasser verbraucht haben - laut Wasserzähler. Rund 100-mal so viel wie sonst. Nun bekommt er eine Rechnung über fast 70 000 Euro. Er ist sich sicher, dass die Zahlen nicht stimmen können, und versucht, dagegen vorzugehen.

Plötzlich finden Imker massenweise tote Honigbienenlarven. Diesmal steckt aber weder die Varroamilbe noch sonst ein Parasit dahinter. Schließlich entdecken die Imker, dass giftige Bienenwaben die Ursache sind. "Terra Xpress XXL" zeigt, was es damit auf sich hat.

Ein Mythos ist bedroht: Der Schweizer Käse schmeckt manchmal nicht mehr so wie früher. Der Grund: Jemand bringt Käse-Fälschungen auf den Markt. Die Zollfahnder sind wachsam, und auch die Forscher suchen nach Lösungen. "Terra Xpress XXL" ist den Käse-Fälschern auf der Spur. Außerdem: Der Schweizer Käse hat immer weniger Löcher. Forscher gehen dem Phänomen nach und machen eine verblüffende Entdeckung.

Weitere Folgen

Eine Frau, ein Mädchen, ein Junge und ein Mann stehen vor einem Haus. Im Hintergrund sieht man eine Berglandschaft.

ZDFinfo Doku - Terra Xpress XXL: Familien kämpfen 

Land unter an der Nordsee. Bei Sturm steht das Haus auf der Hallig Nordstrandischmoor unter Wasser. Der Schutzwall, die Warft, ist zu niedrig. Die Bewohner haben die rettende Idee.

22.03.2021
Videolänge
"Terra Xpress XXL: Dreiste Betrüger": Ein Paar steht Arm in Arm vor ihrem Wohnmobil. Beide lächeln.

ZDFinfo Doku - Terra Xpress XXL: Dreiste Betrüger 

Große Freude auf den Traumurlaub, doch dann kommt alles anders. Wie Ticketbörsen Preise hochtreiben und Fans austricksen. Camper vermietet, der nicht zurückkam: die Tricks der Autodiebe.

21.10.2020
Videolänge
"Terra Xpress XXL: Mensch gegen Natur": Heiko Müller kontrolliert mit entsprechendem Werkzeug den Stamm einer Eiche.

ZDFinfo Doku - Terra Xpress XXL: Mensch gegen Natur  

Auf dem Balkon ihrer Wohnung möchten Mieter Honigbienen halten. Alle Nachbarn sind einverstanden. Doch dann kommt ein unerfreulicher Brief des Vermieters. Müssen die Bienen wieder weg?

22.08.2020
Videolänge
"Terra Xpress XXL: Fälschungen und üble Maschen":  Eine Familie steht samt Koffern auf einer Straße.

ZDFinfo Doku - Fälschungen und üble Maschen 

Angekommen im Urlaubsort, beginnt der Horror - die bereits bezahlte Ferienwohnung gibt es nicht. Eine fiese Betrugsmasche bei Online-Buchungen zerstört immer wieder ganze Urlaubsträume.

24.07.2020
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.