Die Investmentbank Barings Bank

Firmen am Abgrund

Doku | ZDFinfo Doku - Die Investmentbank Barings Bank

1995 geht die jahrhundertealte Londoner Barings Bank überraschend pleite. Verursacht wurde der Ruin von Broker Nick Leeson, der jahrelang an der Börse in Singapur betrügerisch spekuliert hat.

Beitragslänge:
42 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.10.2018, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Singapur 2016

Missmanagement, Fehlkalkulationen oder falsche Risikoeinschätzungen treiben immer wieder Firmen in den Ruin. Die vierteilige Reihe "Firmen am Abgrund" zeigt den riskanten Aufstieg und ruinösen Zusammenbruch einstiger Weltunternehmen.

Jedes von ihnen scheiterte aus einem anderen Grund: Kodak durch die Weigerung, am technischen Fortschritt teilzunehmen, Kingfisher am aufgeblasenen Ego seines Chefs, die Barings Bank an kriminellen Machenschaften und Lehman Brothers an riskanten Spekulationsgeschäften. Doch für Firmen, die ganz oben angekommen sind, gibt es bei Fehlern meist nur noch eine Richtung: abwärts.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.