Sie sind hier:

Fukushima - Tagebuch einer Katastrophe

Doku | ZDFinfo Doku - Fukushima - Tagebuch einer Katastrophe

Im März 2011 wird Japan von einem Erdbeben der Stärke 9,0 und einem nachfolgenden Tsunami getroffen - zwei Ereignisse, die die atomare Katastrophe in Fukushima auslösten.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.12.2018, 23:59

Alle vier Reaktoren des Kernkraftwerks wurden zerstört. 2000 Arbeiter wurden verstrahlt. Mehr als 150 000 Menschen mussten Fukushima verlassen. Die Dokumentation schildert die Ereignisse des 11. März minutiös und liefert wissenschaftliche Analysen der Vorgänge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.