Prenzlauer Berg - Ost-Berlin auf wild

Geschichte treffen

Doku | ZDFinfo Doku - Prenzlauer Berg - Ost-Berlin auf wild

Wolf-Christian Ulrich will den Achtzigerjahren in der DDR auf die Spur kommen, trifft DDR-Zeitzeugen an Orten am Prenzlauer Berg, die über den Mauerfall hinaus ihre Geschichten bewahrt haben.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.12.2017, 09:20
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Der Prenzlauer Berg, gutsituierter Szenestadtteil Berlins - für manche inzwischen das Spießerviertel Deutschlands. Das Gründerzeit-Altbaugebiet, das die DDR überlebte, zog nach der Wende die Wessis nach Ost-Berlin. Ein Rückzugsgebiet der Ost-Punks und -Freaks.

Der Prenzlauer Berg, ein Schutzraum der künstlerischen und literarischen Boheme. Der Kern der politischen Opposition war hier ebenfalls zu Hause. Es gab besetzte Häuser mit berühmt-berüchtigten WGs.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet