Sie sind hier:

London in Flammen: Ein Funke genügt (1/3)

Noch 1 Tag

Doku | ZDFinfo Doku - London in Flammen: Ein Funke genügt (1/3)

Am 2. September 1666 kommt es in London zu einem Großbrand, der vier Tage anhält - ausgelöst in einer königlichen Backstube in der Pudding Lane, wo ein Bäcker die Glut im Backofen übersieht.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.03.2019, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2017

Über Nacht greift das Feuer auf die umliegenden Gebäude über, vier Fünftel der alten City von London brennen nieder. Die Dokumentationsreihe begleitet Archäologen und Historiker, die mit modernen Methoden den "Großen Brand von London" rekonstruieren.

Diese Folge geht der Frage nach, wie die Brandkatastrophe begann. Warum gelang es nicht, die Feuerwalze schon in den ersten Stunden aufzuhalten?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.