Sie sind hier:

Mysterien des Weltalls: Wird Sex aussterben?

Doku | ZDFinfo Doku - Mysterien des Weltalls: Wird Sex aussterben?

Jeder Mensch auf der Welt ist aus den Genen von einem Mann und einer Frau entstanden. Morgan Freeman fragt, wie aktuelle Medizintechnik Elternschaft und Reproduktion ganz neu ermöglicht.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Produktionsland und -jahr:
USA 2013

Die seit Millionen von Jahren bewährte menschliche Fortpflanzung steht vor einer Revolution. Denkbar ist, dass Kinder von zwei Müttern oder zwei Vätern abstammen. Oder Gene von drei Personen in sich tragen. Bedeutet dies, dass Sex bald überflüssig wird und ausstirbt?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.