Sie sind hier:

Ostpreußens vergessene Schlösser

Der Film begleitet eine bislang einzigartige Initiative von Forschern und Studenten aus drei Nationen - Deutschland, Polen und Russland auf der Suche nach einer untergegangenen Kultur.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.08.2019, in Deutschland

Sie begeben sich auf die Suche nach Denkmälern und Monumenten, die 1945 und danach zerstört wurden. Das Etappenziel: Mithilfe modernster Technologie wollen sie vollständig dokumentieren, was von den Prachtbauten der Geschichte, den barocken Königsschlössern, noch vorhanden ist.

3D-Rekonstruktionen am Computer

Am Computer lassen Wissenschaftler aus den ehemals kriegführenden Nationen Deutschland, Russland und Polen die fast untergegangene barocke Welt auferstehen. So entstehen ein historisches Bild der Stadt Königsberg sowie detailgenaue 3D-Rekonstruktionen der Schlösser Schlodien und Friedrichstein - Bilder und Monumente einer untergegangenen Kultur.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.