Schwere Fracht für harte Jungs

Der Hamburger Hafen

Doku | ZDFinfo Doku - Schwere Fracht für harte Jungs

Tonnenschwer, überdimensional groß und sehr teuer. Die Fracht, die sie verpacken, passt nicht in eine genormte Seekiste. Die Arbeit der Männer im Hamburger Hafen ist gefährlich.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.11.2017, 23:59
Produktionsland und -jahr:
2015

Die Jungs von der Schwerlogistik sind hart im Nehmen und es gibt eigentlich nichts, was sie nicht verladen können. Aber wenn ein Millionen teurer Riesenpropeller im Laderaum verstaut werden muss, ist das auch für die alten Hasen immer wieder eine Herausforderung.

Hans-Henning Fischer ist Profi für diese schweren Fälle. Ein Leben lang arbeitet der 63-Jährige schon im Hafen - bei Wind und Wetter. Als Experte für Hafenumschlag und Logistik macht er den Hafennachwuchs und die Spezialisten nun für die ständig wachsenden Herausforderungen bei der Verladung von XXL-Fracht fit. Jung und Alt kommen zu ihm ins Training.

Jan Seyer hat das alles schon lange hinter sich. Der 45-jährige Superintendent arbeitet seit 24 Jahren bei BUSS - ist dort verantwortlich für die Planung der Ladung. Er besichtigt die Schwergüter meist vorab, damit es bei der Verladung keine Überraschungen gibt. Selbstverständlich, dass er jede Aktion bis zum Schluss begleitet, um bei eventuellen Komplikationen eingreifen zu können. Abends trinken die Kollegen gerne gemeinsam ein Feierabendbierchen – am liebsten in ihrem Kiez – auf St. Pauli.

Hamburger Hafen - Visitenkarte und Wirtschaftsmotor

Der Hamburger Hafen ist Visitenkarte und Wirtschaftsmotor der Hansestadt und ständig im Wandel. Fast täglich werden hier Terminals und Lagerflächen umstrukturiert und dabei traditionelle Arbeitswelten verändert oder abgeschafft. Denn der globale Güterverkehr fordert einen immer schnelleren und kostengünstigeren Warenumschlag in den Seehäfen. Der Transport von Containern ist hochgradig standardisiert und läuft meist vollautomatisch. Im Schwergutgeschäft hingegen braucht nahezu jede XXL-Fracht eine eigene Lösung für die Verladung, die Sicherung und den Transport auf dem Schiff. Individuelle Lösungen und echte Typen sind hier noch gefragt. Eine Reportage von Wolfgang Klauser über schwere Jungs im Hamburger Hafen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet