Skandal! Der Spiegel im Visier (1962)

Politische Affären in Deutschland

Doku | ZDFinfo Doku - Skandal! Der Spiegel im Visier (1962)

Ein Insider-Bericht über die Bundeswehr führt zu Verhaftungen und Durchsuchungen in der Redaktion des Magazins "Der Spiegel". Der vermutete Landesverrat kann nie nachgewiesen werden.

Beitragslänge:
45 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.01.2018, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Die "Spiegel"-Affäre von 1962 gilt als eine der politischen Affären, die sich auf die gesellschaftliche Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig auswirkte. Denn sie wurde zu einem Ereignis in der Nachkriegsgeschichte, zu dem die westdeutsche Öffentlichkeit bewusst und offensiv Stellung nahm.

Mitarbeiter des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" sahen sich aufgrund eines kritischen Artikels der Strafverfolgung wegen angeblichen Landesverrats ausgesetzt. Darin sahen viele Bürger den Versuch des Staates, eine kritische Publikation zum Schweigen bringen zu wollen. Zwei Staatssekretäre wurden aufgrund dieser Affäre entlassen, zudem trat der damalige Bundesverteidigungsminister Franz Josef Strauß zurück.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.