The Murder Detectives (2)

Flucht in die USA

Doku | ZDFinfo Doku - The Murder Detectives (2)

Nach dem scheinbar sinnlosen Mord an einem 19-jährigen Jungen beginnt die Fahndung. Der Hauptverdächtige, Luchiano Barnes, ist nach New York geflohen und hat 48 Stunden Vorsprung.

Beitragslänge:
47 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.08.2017, 23:59
Produktionsland und -jahr:
2016

Obwohl das FBI eingeschaltet wurde, weiß niemand, wo er sich aufhält. Deshalb konzentriert sich die Ermittlung auf sein Umfeld am Heimatort. Mit welchen Personen stand der Verdächtige in Kontakt?

Luchiano Barnes wurde am Abend der Tat von einer öffentlichen Überwachungskamera erfasst. Die Ermittler in Bristol haben seine Erkennungsdetails ans FBI weitergegeben, doch es ist bereits zu spät, ihn in den USA aufzugreifen.

Welche Rolle spielen seine Eltern und seine Patentante? Haben sie ihm zur Flucht verholfen? Wer hat die Tickets nach New York bezahlt? Nach begründetem Verdacht auf Beihilfe nimmt die Polizei die Eltern und die Patentante des Verdächtigen in Gewahrsam. Die Ermittler hoffen, Luchiano Barnes damit unter Druck zu setzen und zum Handeln zu bewegen, denn immerhin geraten sie wegen ihm in Schwierigkeiten.

Unterdessen versuchen die Eltern des Mordopfers Nicholas Robinson, mit der traurigen Realität zurechtzukommen. Sie müssen sich jetzt der leidvollen Aufgabe stellen, ihren eigenen Sohn zu beerdigen. Vater Carlos macht sich Vorwürfe, dass er seinem Sohn nicht helfen konnte. Tag und Nacht quälen ihn diese Gedanken. Doch er will stark sein und für seinen Sohn kämpfen. Deshalb hofft er vor allem auf eins: dass am Ende die Gerechtigkeit siegen wird.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet