Sie sind hier:

Tomys letzte Reise - Kinderflucht aus Hitlers Reich

Mit Kindertransporten versuchen Helfer 1938, jüdische Kinder aus Deutschland und den von den Nazis besetzten Ländern nach England zu holen. Nach Hitlers Einfall in Polen enden die Transporte.

Videolänge:
43 min
Datum:
24.01.2016

Im letzten Zug aus Prag hätte der elfjährige Tomy Prager gesessen, seine Schwester war schon in England. Der Film erzählt die Geschichte des letzten "verlorenen Zuges", aber auch der geglückten Transporte. Einer der Organisatoren war Sir Nicholas Winton.

Drittes Reich und Aufarbeitung

"Die Jahreschronik des Dritten Reichs (1) 1933 bis 1935: Gleichschaltung": Paul von Hindenburg und Adolf Hitler in einem Autokorso am 1. Mai 1933.

ZDFinfo Doku - Die Jahreschronik des Dritten Reichs (1) 

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Es folgten der Reichstagsbrand, das Ermächtigungsgesetz und der sogenannte "Röhm-Putsch". Die erste Phase der NS-Herrschaft galt …

17.10.2020
Videolänge
"Die Jahreschronik des Dritten Reichs (2) 1936 bis 1939: Der Weg zum Krieg": Adolf Hitler bei den Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen winkt stehend in einem offenen Auto.

ZDFinfo Doku - Die Jahreschronik des Dritten Reichs (2) 

Die radikale Außenpolitik von Hitler deuteten die westlichen Nationen lange Zeit als Auflehnung gegen den Versailler Vertrag. So nutzten die Nationalsozialisten die Jahre von 1936 bis 1938, um den …

18.10.2020
Videolänge
Archiv: Flaggen mit Hakenkreuzen im besetzten Paris, ein Bild des Fotografen Andre Zucca in Paris, aufgenommen am 01.05.1942

ZDFinfo Doku - Paris unterm Hakenkreuz 

Im Juni 1940 marschiert die deutsche Wehrmacht in Paris ein. Die Hauptstadt wird den Nazis kampflos überlassen, doch die Untergrundkämpfer der Résistance formieren sich rasch.

16.05.2020
Videolänge
Zeichen des Bösen - Die Runen der SS

ZDFinfo Doku - Zeichen des Bösen - Die Runen der SS 

Das Zeichen steht für Terror und Mord. Unter Nazis gelten die beiden Runen als germanisch, dabei sind sie semitischen Ursprungs. Die Dokumentation erzählt die Geschichte der SS-Runen.

17.06.2019
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.