Sie sind hier:

Treffpunkt Kiosk: Von Traumjobs und Überlebenskampf!

(3/4)

Kiosk, Späti oder Bude – es gibt sie fast überall in Deutschland. Irgendwas zwischen Tante Emma Laden, Imbiss und Eckkneipe, hier bekommt man alles, was man zwischendurch so braucht.

Vorab
Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.03.2021

Doch das Wichtigste: Hier ist man nie allein! Hier kann jeder so sein wie er ist! Hier hält man zusammen!

Spremberg in der Lausitz

In Spremberg lernen wir Hartmuts Frau Monika kennen. Sie stand 24 Jahre lang im Zweitkiosk von ihrem Ehemann - bis die Supermarkt-Konkurrenz und zu hohe Mietpreise sie zur Aufgabe zwangen. Der Verlust des Kiosks stürzte die 57-Jährige in eine tiefe Krise. Mit viel Überwindung kann sie inzwischen darüber sprechen. Doch so ganz hat sie die Trauer über den Verlust ihres Kiosks noch nicht überwunden.

Oer-Erkenschwick im Ruhrgebiet

Auch in der "Baller-Bude" im Ruhrgebiet klagen die Menschen über den Jobverlust. Das Ende der Steinkohle im Revier hat das Leben vieler Menschen aus den Fugen gebracht. Am Kiosk im Viertel teilen fast alle das gleiche Schicksal. Das einzig Gute: Sie müssen das nicht allein durchstehen! Hier kann man sich seinen Frust wenigstens von der Seele reden.

Berlin Oberschöneweide

Bei Holger und Schnatti in Berlin- Oberschöneweide sieht es ganz anders aus. Sie haben zwar nur einen Minijob. Aber sie haben sich das selbst ausgesucht. Sie arbeiten nur so viel wie nötig ist. Ihr Putzjob bringt gerade mal 450 Euro. Der Rest kommt vom Amt. Beide sind so überschuldet, "dass mehr Arbeit sowieso nichts bringt!". Der Mehrverdienst ginge direkt an die Gläubiger.

Köln Vingst

In Köln erzählt Kioskbetreiber Patrick von seiner verpfuschten Fußball-Kariere. Die Leute hier sind überzeugt: "das wär mal ein ganz Großer geworden!". Doch Patrick hadert nicht mit seinem Leben. Er freut sich jeden Tag im Kiosk zu stehen. Vor allem heute: Kunde Dirk verspricht Rollstuhlfahrer Karl-Heinz die lang ersehnte Mundharmonika zu kaufen. Die Kiosk-Gäste haben über Monate zusammengelegt. Doch noch nicht mal die Hälfte ist zusammen gekommen. Jetzt muss Dirk nur noch sein Versprechen halten.

Alle Folgen

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.