Zwei Fäuste werden in die Kamera gehalten, auf den Fingerrücken sind die Worte "love" und "hate" zu lesen

Warum wir hassen

Sie sind hier:

Warum wir hassen

Warum hassen wir? Was löst dieses Gefühl aus? Was lässt Menschen ihre Menschlichkeit verlieren? Die sechsteilige Doku-Reihe "Warum wir hassen" ist ein Panorama der Geschichte des Hasses und seiner Auswirkungen auf den Einzelnen und die Gesellschaft. Hollywood-Regisseur Steven Spielberg und Oscar-Preisträger Alex Gibney untersuchen ein vielschichtiges Spektrum von Hass-Mails, Mobbing, ethnisch-religiösen Konflikten, der Verhärtung in der politischen Auseinandersetzung bis hin zu den jüngsten rassistisch motivierten Morden in den USA.

Doku | ZDFinfo Doku - Ursprung

Der Anthropologe Brian Hare untersucht die Anfänge des Hasses.

Videolänge:
40 min

Dem Hass widerstehen

Doku | ZDFinfo Doku - Hoffnung

Kritisches Denken, Dialog und Empathie als Schlichter.

Videolänge:
40 min

Die Produzenten

  • Filmregisseur Steven Spielberg

    Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

  • Regisseur Alex Gibney

    Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

"Warum wir hassen" im TV sehen?

  • Zwei Fäuste werden in die Kamera gehalten, auf den Fingerrücken sind die Worte "love" und "hate" zu lesen

    ZDFinfo und ZDF

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.