Der Mann, der die Welt rettete

Wassili Archipow

Die Witwe von Wassili Archipow blättert in einem Fotoalbum

Dokumentation | ZDFinfo dokus - Der Mann, der die Welt rettete

Ende 1962 hält die Welt den Atem an: In der Kuba-Krise stehen sich sowjetische und US-amerikanische Atomraketen gegenüber. Die Mächtigen auf beiden Seiten haben ihre Finger am Abzug.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFinfo, 24.09.2016, 23:55 - 00:40
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2012

Ende 1962 hält die Welt den Atem an: In der Kuba-Krise stehen sich sowjetische und US-amerikanische Atomraketen gegenüber. Die Mächtigen auf beiden Seiten haben ihre Finger am Abzug.

Wer verhinderte damals den möglichen Ausbruch eines dritten Weltkrieges? Es war ein einzelner Mann: der russische Marineoffizier Wassili Archipow. Seine Weigerung, einen nuklearen Torpedo abzufeuern, rettete wohl die Welt. Archipows Witwe erinnert sich.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet