Sie sind hier:

Der große Warentest

Richtig gut schlafen

Welche Produkte sind mangelhaft, welche sehr gut? Von Matratzen über Bettdecken bis zu rezeptfreien Schlafmitteln - Marcus Niehaves und die Stiftung Warentest führen durch den Waren-Dschungel.

something
43 min
something
03.06.2020
something
UT
Video verfügbar bis 02.06.2021

ZDFzeit setzt die Reihe "Der große Warentest" fort. In dieser Folge dreht sich alles um einen erholsamen und guten Schlaf, denn der ist lebenswichtig. Die Stiftung Warentest gewährt detaillierte Einblicke in ihre Test-Labore, dazu gibt es viele praktische Tipps.

Wenn die Stiftung Warentest Bettdecken und Matratzen untersucht, dann überlässt sie nichts dem Zufall. Welche Kriterien sind für Verbraucher relevant und wie kann man sie objektiv überprüfen?

Welche Matratze besteht den Warentest?

Bei Matratzen und Bettdecken geht es um Materialeigenschaften wie Dichte und Langlebigkeit. Getestet wird aber auch, wie die Produkte etwa auf Körperwärme und Schweiß reagieren. Am Ende küren die Testprofis Deutschlands beste Matratze und warnen vor den Bettdecken, die schon nach einmaligem Waschen nicht mehr warmhalten.

In diesem Zusammenhang nimmt die Doku einen Trend unter die Lupe: In letzter Zeit wird immer wieder für besonders schwere Bettdecken geworben. Sie sollen ruhigeren Schlaf bewirken. In einem Experiment findet ZDFzeit heraus, für wen diese bis zu zwölf Kilogramm schweren Decken geeignet sind - und für wen nicht.

Reinigung: So bleibt die Matratze frisch

Guter Schlaf: Gefahr durch Milben

Vorsicht vor Hausstaubmilben! Sie - oder besser gesagt, ihre Rückstände - können schwere Allergien auslösen. Doch wie lassen sie sich aus Matratzen entfernen? Und wann lohnt sich die Reinigung einfach nicht mehr?

Wer dauerhaft nicht gut schlafen kann, greift in seiner Verzweiflung oft zu einem der vielen frei verkäuflichen Mittel aus Drogerien und Apotheken. Die Stiftung Warentest hat sich den Markt der Schlafmittel genauer angesehen. Einige Angebote stuft sie als geeignet ein. Doch die meisten schneiden schlecht ab.

Vorsicht beim Konsum von Schlafmitteln

Wozu es führen kann, wenn man sich ganz auf Medikamente verlässt, zeigt der Fall einer Wienerin. Sie spricht offen vor der Kamera über ihre Erlebnisse mit immer stärkeren Schlafmitteln. In ihrem Fall führten die zu einer Abhängigkeit, von der sie nur durch eine langwierige Therapie loskam.

"Der große Warentest" - eine Dokumentation mit wissenschaftlich fundierten Ergebnissen und spannenden Experimenten. Durch die Sendung führt WISO-Chef Marcus Niehaves.

Mehr zum Thema

"ZDFzeit: Der große Warentest - Richtig sparen im Haushalt": Moderator Marcus Niehaves sitzt an einem Tisch und hält mit fragendem Gesichtsausdruck einen Telefonhörer in der Hand.

Doku | ZDFzeit -
Der große Warentest
 

Welche Produkte sind mangelhaft, welche sehr gut? Marcus Niehaves und die Stiftung Warentest führen durch den …

Videolänge:
43 min
Markus Niehaves und Dr. Axel Neisser

Doku | ZDFzeit -
Der große Warentest
 

Rechtzeitig vor Sommerbeginn zeigt die ZDFzeit-Doku Testsieger und -verlierer der Stiftung Warentest: vom …

Videolänge:
43 min
"ZDFzeit: Nelson Müllers Lebensmittelreport - Wie gut sind Äpfel, Orangensaft und Bio-Bananen?": Nelson Müller steht mit aufgelehnten Unterarmen an einem Tisch, auf dem Obst, Joghurt, Marmelade und Fruchtsäfte aufgebaut sind. Er blickt freundlich in Richtung Kamera.

Doku | ZDFzeit -
Nelson Müllers Lebensmittelreport
 

Bildschöne Äpfel, günstige Bio-Bananen und Orangensaft das ganze Jahr – wie bekommen die Produzenten das hin? …

Videolänge:
43 min
"ZDFzeit: Penny oder Netto? Der große Einkaufscheck mit Nelson Müller": Nelson Müller vor Lebensmitteln von Penny und Netto

Doku | ZDFzeit -
Penny oder Netto?
 

Sternekoch Nelson Müller präsentiert das Duell der größten deutschen Marken-Discounter: Penny und Netto. Wer …

Videolänge:
43 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.