Sie sind hier:

ZDFzeit: Kim, Trump und die Bombe

Nordkoreas riskanter Machtpoker Film von Stefan Ebling

Doku | ZDFzeit - ZDFzeit: Kim, Trump und die Bombe

Monatelang haben sich der amerikanische Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un beleidigt, beschimpft und bedroht. Nun die Wende - doch was steckt wirklich hinter dem Treffen?

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.06.2019, 08:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Beobachter bezweifeln, dass Nordkorea sein Atomprogramm wirklich aufgeben wird. Denn die Bomben und Raketen gehören zu den Stützpfeilern der Macht, die helfen, das Überleben der Diktatur zu sichern. Die Dokumentation zeigt, was im Inneren des Landes vor sich geht.

Die Herrscherfamilie setzt seit Generationen auf Abschottung, Unterdrückung und Propaganda. Der Film analysiert sieben Säulen, die für den Machterhalt des Regimes zentral sind, darunter ein gigantisches Heer, schmutzige Geldgeschäfte, der allgegenwärtige Führerkult und geheime Foltergefängnisse.

Doch die Fundamente der Macht bröckeln, seitdem sich auch China an den Wirtschaftssanktionen gegen Nordkorea beteiligt und das Land von der Außenwelt nahezu komplett abgeschnitten ist. Kim muss reagieren - aber wird er wirklich auf die Bombe verzichten? Und welche Folgen hätte eine wirtschaftliche Öffnung seines Landes?

Namhafte Experten diskutieren Kims Optionen und geben Antworten auf eines der großen Rätsel der Weltpolitik: Was will Nordkorea?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.