Sie sind hier:

Nichts mehr wie früher

Die fünf Lehren aus Corona

Solidarität, Verzicht und sogar die Einschränkung von Freiheit - durch die Corona-Krise steht die Gesellschaft auf dem Prüfstand. Prominente Experten analysieren die Folgen für Deutschland.

43 min
43 min
10.04.2020
10.04.2020
UT - DGS
UT - DGS
Video verfügbar bis 10.04.2021

Die Corona-Krise stellt das Leben, wie wir es kannten, auf den Kopf. Und das nicht nur für kurze Zeit, sondern möglicherweise mehrere Monate. Doch wie wirkt sich das auf unsere Gesellschaft in Deutschland aus?

Zu Wort kommen unter anderen Altbundespräsident Joachim Gauck, Günther Jauch, Eckart von Hirschhausen, Prof. Harald Lesch sowie die Medizin-Ethikerin Christiane Woopen. ZDFzeit zeigt, welche Auswirkungen das Virus schon jetzt auf die Gesellschaft hat.

In der Corona-Krise wächst die Dankbarkeit für Menschen in Medizinberufen

Solidaritätsaktionen und Nachbarschaftshilfen sind Ausdruck eines Wirgefühls, das bislang oft verborgen blieb. Die Dankbarkeit für die vielen Ärzte und Krankenpfleger, die bis an den Rand der Erschöpfung arbeiten, ist riesengroß. Mitmenschlichkeit zählt plötzlich mehr als das Streben nach Erfolg und Wohlstand.

Doch es gibt auch die andere Seite der Medaille: Egoismus, der sich in Form von Hamsterkäufen und Corona-Partys ausdrückt. Und in der Social-Media-Welt kursieren Fake News, die die Angst der Menschen in der Not noch vergrößern.

Wie verändert die Corona-Krise die Gesellschaft?

Wie wird sich die Gesellschaft in der Corona-Krise verändern? Rücken wir stärker in der Mitte zusammen? Entdecken wir neue Werte, die unser Zusammenleben in Zukunft prägen? Oder entstehen neue Gräben und soziale Konflikte?
ZDFzeit analysiert den aktuellen Stand und die Folgen für das Zusammenleben in unserem Land.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.