Axel-Springer-Preis für zoom-Reporter

Platz eins für "Hopfen und Malz verloren!"

Michael Strompen und Jo Schück sind mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet worden. Mit ihrem ZDFzoom-Beitrag "Hopfen und Malz verloren" belegten sie in der Kategorie Fernsehen den ersten Platz. In ihrem Film schildern die beiden ZDF-Redakteure, wie gut Deutschlands Bier wirklich ist.

An der Doku mitgewirkt haben Peter Ruppert (Kamera), Wolfgang Daut (Schnitt) sowie Ron Boese und Christian Dezer (Redaktion).

In ihrer Laudatio zu dem Zoom-Beitrag sagte die Jury-Sprecherin und Leiterin des Hauptstadtbüros, Bettina Schausten: "Was zunächst im Gewand eines verbrauchernahen Service-Films daherkommt, entwickelt sich rasch zu einem exzellenten Stück Wirtschaftsjournalismus." Die Komposition des Beitrags erfülle die bekannten Vorgaben des eingeführten Doku-Formats "ZDFzoom", lasse sich von ihnen aber nicht einengen, sondern gestalte und präge sie mit. Temporeich, kenntnisreich, lehrreich - kurzum: modernes dokumentarisches Fernsehen.


Insgesamt zeichneten vier unabhängige Jurys zwölf Beiträge in den Kategorien Fernsehen, Print, Hörfunk und Internet aus. Der Axel-Springer-Preis für junge Journalisten wird an Autoren bis 33 Jahre vergeben. Die Stifter des Preises - die Axel Springer AG und die Erben des Unternehmensgründers - wollen den journalistischen Nachwuchs fördern und zu besonderen Leistungen anspornen.

Zwei Jahre ZDFzoom

Seit zwei Jahren steht "ZDFzoom" in der Fernsehlandschaft für erfolgreiche investigative Arbeit. Es gibt kein Thema, das die Redakteure des Formats nicht heranzoomen. Die Redaktion arbeitet über Ressortgrenzen hinaus. Dabei werden innenpolitische Themen ebenso wie außen- oder wirtschafts- und finanzpolitische Themen aufgegriffen, aber auch bildungspolitische Belange, Umweltprobleme oder aktuelle gesellschaftliche Phänomene hinterfragt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet