Biosprit - Tödlicher Feind der Orang-Utans

Orang-Utans in Gefahr

Dokumentation | ZDFzoom - Biosprit - Tödlicher Feind der Orang-Utans

Der günstigste Rohstoff für unseren Biosprit ist Palmöl aus Indonesien. Die ZDFzoom-Autorinnen schildern die Auswirkungen auf die Heimat der Orang-Utans.

Datum:
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Bis zum Jahre 2020 sollten zehn Prozent unserer Tankfüllung aus erneuerbaren Energien stammen. Mit diesem Gesetz wollte die Europäische Union das Klima retten. Viele Studien belegen jedoch, dass Biodiesel aus Pflanzenöl mindestens genauso viel Treibhausgas erzeugt wie herkömmlicher Diesel. Statt die Notbremse zu ziehen, diskutiert die EU weiter über mögliche Reformen. Der günstigste Rohstoff für unseren Biosprit ist Palmöl aus Indonesien, der Heimat des letzten Orang-Utans.

Am Eingang zu Camp Leaky, einem Orang-Utan Schutzgebiet auf Borneo im Tanjung Puting Nationalpark, empfängt uns die Orang-Utan-Dame Ursula mit ihrem Baby. Der Förster Fajar Derwanto berichtet uns, dass er Ursula im November 2013 halb verhungert auf einer neu angelegten Palmölplantage gefunden habe.

Palmöl-Plantagen ohne Betriebsgenehmigung

Diese Palmölplantage gehört einem Rohstofflieferanten, dessen Öl auch nach Europa geliefert wird. Dokumente belegen, dass diese Palmölfirma zum Zeitpunkt der Abholzung des Regenwaldes keine Genehmigung dafür hatte. Wir recherchieren weiter und finden eine im Jahr 2007 angelegte Plantage. Auch hier irrten schon hilflose Orang-Utans umher. Diese Plantage hat bis heute keine Betriebsgenehmigung und trotzdem wird hier Palmöl geerntet.

Für Hady Dariayanto vom indonesischen Forstministerium ist klar, das Problem kann nur über die europäischen Abnehmer gelöst werden: „Ich kann nichts mehr tun. Wenn wir die Armee schicken, um die Leute zu stoppen, gibt es ein Blutvergießen. Das macht keinen Sinn. Es geht nur über den Markt.“
Eigentlich sollen Nachhaltigkeits-Zertifikate garantieren, dass kein Palmöl in unseren Tanks landet, das auf dem Gebiet von schützenswertem Regenwald angepflanzt wurde. Die EU verlässt sich auf die Zertifikate und fördert Biodiesel weiter als Klimaretter. Die ZDFzoom-Autorinnen schildern die Auswirkungen der Biosprit-Richtlinie auf die Heimat der Orang-Utans.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet