Sie sind hier:

Datenkrake Amazon

Die dunkle Seite des Online-Riesen - Film von Matthew Hill

Auge

Amazon zählt zu den größten Corona-Krisen-Gewinnern, erreicht immer mehr Kunden. Das Unternehmen ist auch als riesiger Datenkrake aktiv. Mit dem Ziel, Kunden völlig auszuleuchten.

Datum:
21.04.2022
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Jeff Bezos, Gründer und Chef von Amazon, hat schon früh den Wert des Rohstoffs Daten erkannt. Und das Datensammelnetzwerk immer engmaschiger geknüpft. Jetzt ist Bezos der reichste Mann der Welt. Geschätztes Vermögen: 150 Milliarden US-Dollar.

"ZDFzoom" beleuchtet die Datenerfassungsvorgänge von Amazon und die Art und Weise, wie Kunden, Mitarbeiter und die Bevölkerung angesprochen werden, damit das Unternehmen praktisch jeden Teil unseres Lebens erreichen kann. Ehemalige hochrangige Insider beschreiben die riesige Datensammlung durch Amazon, die es dem Unternehmen ermöglicht, das, was es über uns weiß, zu nutzen.

Weitere Insider schildern "ZDFzoom"-Autor Matthew Hill, wie das "Forschungsteam für Kundenverhalten" von Amazon eingerichtet wurde, um Verbraucher in mikroskopischen Details zu durchleuchten und "Daten-Voodoo-Puppen" für alle zu erstellen, die jemals auf der Website eingekauft haben. Und auch die Sprachassistentin "Alexa" spielt für den Datenkraken Amazon eine immer größere Rolle, ebenso wie Kooperationen bei neuen technischen Geräten mit beispielsweise der Polizei in Großbritannien.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.