Sie sind hier:

AGGREGAT

Dokumentarfilm

"Das kleine Fernsehspiel - AGGREGAT": Ein Modell des Reichtags.

AGGREGAT zeigt Beobachtungen im Bundestag, in Redaktionen und auf öffentlichen Plätzen in einer Zeit der gesellschaftlichen Spaltung durch Flüchtlingskrise und Rechtspopulismus.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 03.12.2019, 00:20 - 01:50
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Inhalt

Gedreht wurden die dokumentarischen Episoden in den Jahren 2016 und 2017. Drehorte waren die Redaktionen der "Bild"-Zeitung und der "taz", das ARD-Hauptstadtstudio und der MDR, Konferenzräume im Bundestag, Marktplätze in Dresden und Gaststätten in Sachsen.

Der Film zeigt Fragmente aus einem Land im Umbruch: Politiker üben in der Gruppe körperliche Abwehrtaktiken und wie sie mit Menschen sprechen sollen, die sagen: "Die kriegen alles und wir nichts." In einer Redaktionskonferenz der "Bild"-Zeitung geht es um syrische Straftäter und Kaffeefahrten. Eine Kunstführung im Reichstag beschäftigt sich mit der Skulptur "Tisch mit Aggregat" von Joseph Beuys. Ein Fernsehbeitrag des MDR über Rechtspopulismus wird geschnitten. Eine Menge ruft: "Volksverräter". "Lügenpresse".

Die Protagonisten sind: Nikolaus Blome, Karamba Diaby, Martin Dulig, Tanit Koch, Christhard Läpple, Jana Merkel, Sabine am Orde, Susann Rüthrich, Volker Wagner, Lukas Wallraff und andere.

Stab

  • Regie - Marie Wilke
  • Autor - Marie Wilke
  • Kamera - Alexander Gheorghiu
  • Schnitt - Jan Soldat, Marie Wilke

Das könnte Sie auch interessieren

"Saniyes Lust": Eine nicht glücklich wirkende Saniye (Idil Üner) steht in einem weißen Brautkleid mit Schleier, Pelzjäckchen und Blumenstrauß draußen vor einem Gebäude. Ihre Freundin Marla (Ellen Schlooz) im Leopardenfellmantel steht mit einer Zigarette in der Hand neben ihr. Beide Frauen scheinen auf etwas zu warten.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Saniyes Lust

Saniye bekommt von ihrem Chef quasi als Hochzeitsgeschenk einen Karriereaufstieg angeboten.

Videolänge:
80 min
"Das Menschenmögliche": In einem Krankenhausflur stehen sich eine Notärztin (Kristina Bolten) und Assistenzärztin Judith (Alissa Jung) gegenüber. Daneben liegt ein Patient auf einer Liege. Die Assistenzärztin telefoniert.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Das Menschenmögliche

Assistenzärztin Judith begeht einen Fehler und eine Patientin stirbt.

Videolänge:
85 min
"DETOUR": Alma (Luise Heyer) sitzt im Regen dicht vor Juri (Ilja Bultmann) und schaut ihn eindringlich an.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - DETOUR

Alma und Jan haben eine Affäre, doch Jan will sich nicht dazu bekennen. Um ihn zu zwingen, zu ihrer Beziehung …

Videolänge:
76 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.