Sie sind hier:

AGGREGAT

Dokumentarfilm

"Das kleine Fernsehspiel - AGGREGAT": Ein Modell des Reichtags.

AGGREGAT zeigt Beobachtungen im Bundestag, in Redaktionen und auf öffentlichen Plätzen in einer Zeit der gesellschaftlichen Spaltung durch Flüchtlingskrise und Rechtspopulismus.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 03.12.2019, 00:20 - 01:50
Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Inhalt

Gedreht wurden die dokumentarischen Episoden in den Jahren 2016 und 2017. Drehorte waren die Redaktionen der "Bild"-Zeitung und der "taz", das ARD-Hauptstadtstudio und der MDR, Konferenzräume im Bundestag, Marktplätze in Dresden und Gaststätten in Sachsen.

Der Film zeigt Fragmente aus einem Land im Umbruch: Politiker üben in der Gruppe körperliche Abwehrtaktiken und wie sie mit Menschen sprechen sollen, die sagen: "Die kriegen alles und wir nichts." In einer Redaktionskonferenz der "Bild"-Zeitung geht es um syrische Straftäter und Kaffeefahrten. Eine Kunstführung im Reichstag beschäftigt sich mit der Skulptur "Tisch mit Aggregat" von Joseph Beuys. Ein Fernsehbeitrag des MDR über Rechtspopulismus wird geschnitten. Eine Menge ruft: "Volksverräter". "Lügenpresse".

Die Protagonisten sind: Nikolaus Blome, Karamba Diaby, Martin Dulig, Tanit Koch, Christhard Läpple, Jana Merkel, Sabine am Orde, Susann Rüthrich, Volker Wagner, Lukas Wallraff und andere.

Stab

  • Regie - Marie Wilke
  • Autor - Marie Wilke
  • Kamera - Alexander Gheorghiu
  • Schnitt - Jan Soldat, Marie Wilke

Das könnte Sie auch interessieren

Winterjagd: Anselm Rossberg (Michael Degen) lacht, obwohl ihm eine Pistole an den Kopf gehalten wird.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Winterjagd

Die 25-jährige Lena verschafft sich bewaffnet Zutritt zum einsam gelegenen Haus des über 90-jährigen …

Videolänge:
74 min
"DETOUR": Alma (Luise Heyer) sitzt im Regen dicht vor Juri (Ilja Bultmann) und schaut ihn eindringlich an.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - DETOUR

Alma und Jan haben eine Affäre, doch Jan will sich nicht dazu bekennen. Um ihn zu zwingen, zu ihrer Beziehung …

Videolänge:
76 min
"Treffen sich zwei": Senta (Nicolette Krebitz) und Thomas (Clemens Schick) küssen sich zwischen Blumenbeeten im Park.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Treffen sich zwei

Senta und Thomas würden sich gern verlieben. Aber auf gar keinen Fall ineinander. Und doch "Treffen sich …

Videolänge:
82 min
"Tiere": Zwei als Füchse kostümierte Menschen stehen sich an einem Pfosten in einem Seminarraum gegenüber und schäkern miteinander.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Tiere

Episodischer Dokumentarfilm über die vielfältige und schillernde Beziehung zwischen Mensch und Tier und dem …

Videolänge:
72 min
"Congo Calling": Peter Merten steht inmitten von kongolesischen Kindern und hält Bananen in der Hand. Die Kinder strecken teils bittend die Hände aus. Die meisten von ihnen tragen gelbe Wasserkanister.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Congo Calling

"Congo Calling" erzählt die Geschichten dreier Entwicklungshelfer aus Europa, die im Herzen des Krisengebiets …

Videolänge:
89 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.