Sie sind hier:

Drei Engel für Russland - Glaube, Hoffnung, Liebe

Dokumentarfilm

Drei Engel für Russland - Glaube, Hoffnung, Liebe: Natalia Moskwitina demonstriert mit einem Plakat.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Drei Engel für Russland - Glaube, Hoffnung, Liebe

Die aus Russland stammende Dokumentarfilmerin Katja Fedulova zeigt zum 100. Jubiläum der Oktoberrevolution ein überraschend komplexes Bild russischer Wirklichkeit.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 07.11.2017, 00:20 - 01:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Mit 17 ist Katja aus Russland weggegangen. Doch die Heimat lässt sie nicht los. Sie geht zurück mit der Frage: Gibt es in Russland noch Heldinnen, so wie einst ihre Großmutter? Sie trifft Olga, Natalia und Anastasia, drei Russinnen, die für ihr Land kämpfen.

Russland, Heimat weltbekannter Denker, Dichter und Künstler. Russland, Schauplatz von Krieg, Diktatur und Revolutionen. 2017 jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal, doch was ist los im heutigen Russland? Die Russinnen Olga, Anastasia und Natalia kämpfen auf ganz unterschiedliche Art und Weise für ihr Land. Ihr Kampf bietet ein überraschend komplexes Bild russischer Wirklichkeit, voller dramatischer, verzweifelter und komischer Momente.

So entsteht ein Bild von Russland, das bis heute von den Nachwehen der Perestroika zerrissen scheint. Die Regisseurin Katja Fedulova schaut mit einem liebenden Blick auf ihre Heimat, es ist ein ungewöhnlicher, ein weiblicher Blick: bisweilen herzzerreißend und frappierend, immer voller offener Ambivalenz.

Stab

  • Regie - Katja Fedulova
  • Autor - Calle Overweg, Katja Fedulova
  • Kamera - Sergej Amirdzhanov
  • Schnitt - Calle Overweg
  • Musik - Martin Landquist

Deutscher Kamerapreis

Der Dokumentarfilm "Drei Engel für Russland – Glaube, Hoffnung, Liebe", der im Auftrag der ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel entstand, ist am Samstag, 7. Juli 2018, in Köln zweimal mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnet worden. Sergei Amirdzhanov erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Kamera, Calle Overweg wurde für seine Montage geehrt.

Mehr Infos

"SUPER FRIEDE LIEBE LOVE": Ein Mann sitzt in einem kleinen Raum auf einem Bett und schaut aus dem Fenster. Die Wände sind vollständig mit Worten beschrieben.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - SUPER FRIEDE LIEBE LOVE

Der Dokumentarfilm begleitet Männer, die an einem normalen Leben innerhalb unserer Gesellschaft gescheitert …

"Wir haben nur gespielt": Miro (Roman Bkhavnani) und Jona (Finn-Henry Reyels) stehen sich auf einem alten Industriegelände gegenüber und starren sich an.

Filme | Das kleine Fernsehspiel - Wir haben nur gespielt

Ausgerechnet zum Beginn der Sommerferien muss der zehnjährige Jona mit seiner Mutter und dem neuen Stiefvater …

Videolänge:
84 min
"Das kleine Fernsehspiel - WACH": Nike (Alli Neumann) steht mit verschränkten Armen und mit dem Rücken gewandt vor C. (Jana McKinnon).

Filme | Das kleine Fernsehspiel - WACH

Zwei Freundinnen wollen wach bleiben, so lang es geht – ohne Drogen. C. und Nike sind 17, aber geben sich für …

Videolänge:
71 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.