Sie sind hier:

Fuck Fame

In der Reihe "Krass drauf - Drei Filme über junge Menschen am Limit"

"Fuck Fame": Uffie (Anna Hartley) steht mit dem Rücken zur Kamera auf einer Bühne vor einem Konzertpublikum.

"Fuck Fame" zeigt radikal authentisch, wie die Musikerin Uffie plötzlich zum Star wird und ein Kampf zwischen ihrer persönlichen Identität und ihrer öffentlichen Person entflammt.

15.12.2020
15.12.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Inhalt

Uffie ist eines der ersten Internet-Phänomene: Sie macht aus Spaß einen Song, stellt ihn ins Netz und hat über Nacht Millionen von Klicks. Und damit auch Gigs. Champagner in Tokio, Zungenkuss in New York, Koks in Hongkong.

Dabei weiß sie doch noch gar nicht, wer sie ist. Je berühmter Uffie wird, desto mehr steigt der Druck und damit ihr Wunsch, einfach wieder "normal" zu sein.

"Fuck Fame" basiert auf einer wahren Geschichte, dokumentarisch gedrehte Szenen werden durch inszenierte Elemente ergänzt. Der Musikfilm erzählt die "Deutschland sucht den Superstar"-Geschichte anders herum: Eine erfolgreiche Elektropop-Rapperin kämpft darum, dem Showbiz zu entrinnen. Und das gestaltet sich schwieriger als der Einstieg. Drogen helfen dabei nicht.

Die Chance, wenigstens vorübergehend den Bühnen, Partys und Exzessen zu entkommen, scheint in greifbarer Nähe, als Uffies erstes Kind zur Welt kommt. Doch die Musikbranche lässt Uffie nicht los. Ihre Tochter wächst bei Nannys auf, während sie weiter um den Globus jettet.

In einem Strudel von weiteren Konzerten, einer Überdosis Drogen und dem plötzlichen Tod ihrer Mutter wird Uffie zum zweiten Mal schwanger. Jetzt gelingt es ihr endlich, sich zu verändern, zumindest für einen Moment.

Die coole, atmosphärische Erzählweise macht "Fuck Fame" zu einem innovativen Film, der fiktionale mit dokumentarischen Elementen mischt. Der Zuschauer lernt dabei einen jungen Menschen kennen, der sich selbst und anderen gegenüber unverantwortlich handelt. Damit kommt er den Problemen dieser Generation ein Stück näher.

Darsteller

  • Uffie - Anna Hartley
  • DJ Feadz - Fabien Pianta
  • DJ Chris - Chris Colonna
  • Fotograf - Mason Poole
  • Erster Sanitäter - Ben
  • Zweiter Sanitäter - Shane
  • Casting-Agentin - Elodie Bouchez
  • Tanzlehrer - Andy Arndt
  • Freundin 1 von Uffie - Daria Janke
  • Freundin 2 von Uffie - Dorota Lech
  • und andere -

Stab

  • Regie - Lilian Franck, Robert Cibis
  • Autor - Lilian Franck, Robert Cibis
  • Kamera - Robert Cibis
  • Schnitt - Amy Meyer
  • Musik - Lex LaFoy, DiscoCtrl

Mehr junges Kino

"Glücklich bin ich, wenn Du schläfst": Auf einem Tisch steht ein Spiel aus Holzklötzchen. Die Mutter Qi Jingjing und ihr Sohn Liu Yufeng sitzen sich an dem Tisch gegenüber und spielen das Spiel Jenga mit den Holzklötzen. Beide haben Spaß dabei.

Das kleine Fernsehspiel - Glücklich bin ich, wenn Du schläfst 

  • Untertitel

Regisseurin Lola Jia Liu begleitet zwei Kinder in die weiterführende Schule in China: das erfolglose Multitalent Yufeng und die geschäftstüchtige "Prinzessin" Shanshan.

2021
Videolänge
94 min Filme
Vorab
"Freaks - Du bist eine von uns": Wendy (Cornelia Gröschel) hebt in der Küche eines Schnellrestaurants ihre Chefin Angela (Gisa Flake) mühelos mit einem Arm in die Luft.

Das kleine Fernsehspiel - Freaks - Du bist eine von uns 

  • Untertitel

Plötzlich Superheldin: Die schüchterne Wendy entwickelt ungeahnte Kräfte und krempelt ihr Leben um. Doch jetzt treten sowohl neue Freunde als auch neue Feinde auf den Plan.

2020
Videolänge
88 min Filme
"Der Geburtstag": An einem Holztisch, auf dem Luftballons, gefaltete Servietten  liegen, sitzen Matthias (Mark Waschke) und sein Sohn Lukas (Kasimir Brause), der ein Spielzeugauto in den Händen hat. Zwischen beiden steht Anna (Anne Ratte-Polle) und stellt eine Platte mit belegten Brötchen auf den Tisch. Anna und Matthias sehen sich fragend an.

Das kleine Fernsehspiel - Der Geburtstag 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Trotz alter Wunden richtet das getrennte Paar Matthias und Anna gemeinsam die Geburtstagsfeier für ihren Sohn Lukas aus. Doch am Ende der Party wird ein Kind nicht abgeholt.

2020
Videolänge
72 min Filme
"Cleo": Stadtführerin Cleo (Marleen Lohse), bekleidet mit Tropenhelm und Tropenanzug, steht vor einer Parkbank, auf der Albert Einstein (Jean Pütz) und Max Planck (Peter Meinhardt) sitzen.

Das kleine Fernsehspiel - Cleo 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Cleo fühlt sich ihrer Heimatstadt Berlin auf besondere Weise verbunden. Ihr größter Wunsch ist es, die Zeit zurückzudrehen – mithilfe einer magischen Uhr, die verschollen ist.

2019
Videolänge
92 min Filme
"Kokon": Nora (Lena Urzendowsky) und Romy (Jella Haase) schauen sich in die Augen.

Das kleine Fernsehspiel - Kokon 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Jahrhundertsommer in Berlin-Kreuzberg. Im multikulturellen Mikrokosmos rund um das Kottbusser Tor bahnt sich die 14-jährige Nora ihren Weg durchs Erwachsenwerden.

2020
Videolänge
88 min Filme
"Endzeit": Eva (Maja Lehrer) wird von Vivi (Gro Swantje Kohlhof) gestützt. Im Hintergrund sieht man eine Gruppe Zombies auf sie zulaufen.

Das kleine Fernsehspiel - Endzeit 

  • Untertitel
  • Audiodeskription
  • FSK 16

Nach einer Pandemie haben Zombies die Erde überrannt. Dank eines Schutzzauns scheinen Weimar und Jena die letzten Orte menschlicher Zivilisation zu sein.

2019
Videolänge
82 min Filme
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.